SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 8 und 7.

Netter Besuch für Tierheimbewohner

Die Kinder hatten einen tollen Tag.

Neun Kinder aus Flüchtlingsfamilien haben mit ihren Betreuern vom Malteser Hilfsdienst unser Tierheim besucht. Bei einer Führung über das Tierheimgelände gab es für unsere jungen Gäste viel zu entdecken.

Zunächst wurden die Besucher herzlich von einigen Tierheimmitarbeitern und dem Pony Carlos begrüßt, das sie mit ausgiebigen Streicheleinheiten verwöhnten. Anschließend bekamen unsere Gäste von der engagierten Jugendgruppenleiterin Heike Heinrichs eine spannende und informative Führung über das Tierheimgelände. Doch was konnten die Kinder an diesem Tag alles entdecken? Sie machten mit Katzen, Kaninchen, Vögeln, Hunden ganz neue positive Erfahrungen und fanden etwas Ablenkung aus ihrer Welt der traumatischen Erinnerungen. Auch lernten die jungen Flüchtlinge Deutschland zum Umgang mit Tieren kennen. Besondere Freude machten den Kindern die niedlichen Lagotto-Welpen. Ein gelungener Abschluss bildete ein Besuch des Lama- und Ziegengeheges. Insgesamt war das Treffen ein schöner Erfolg und wird daher von nun an monatlich stattfinden.

Text: Meike Ruland und Isabelle Gentzen

Zurück