SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte rechnen Sie 3 plus 2.

Rückblick

Juni 2020

Kater Jeremy hat ein Zuhause gefunden

Stachelträger, Vögel und ein Fledertier - mit der Ankunft vieler Gäste aus Wald und Flur ging es in der vergangenen Woche wieder recht wild im Tierheim zu. Viele Kaninchen suchen ein liebevolles Heim und Jeremy hat ein Zuhause gefunden...

Die Sommerausgabe unseres Vereinsmagazins ist erschienen, mit vielen Berichten rund um das Tierheim und den Verein. Unsere Redakteure*innen haben diesmal u.a. zum Thema Pandemie, Corona & Tier recherchiert und geben Antworten auf viele aktuelle Fragen...

Fressnapf hilft mit Futterspendenaktion

Die aktuelle Futterspendenaktion von Fressnapf ist auf der Zielgeraden. Noch bis zum 30. Juni können Tierfreunde*innen unsere Hunde und Katzen im Tierheim mit dem Kauf von Futtertüten unterstützen. Mit unseren Schützlingen freuen wir uns auf Ihre Hilfe...

Eichhörnchen mit Walnuss

Nüsse knacken auch. Während Einbrecher im Stillen üben, um an wertvolle Inhalte in gut geschützten Behältnissen zu kommen, gehen unsere Eichhörnchen dazu in die „Hörnchenschule“. Bitte helfen Sie uns mit einer Nuss-Spende für die kleinen Schüler...

REWE-Marktleiter Thomas Hodyra (r) und stv. Vorsitzender des Tierschutzvereins, Robert Breuer

Leere Flaschen sorgen für volle Näpfe & mehr. REWE-Hodyra in Kreuzau macht zum wiederholten Male mit bei unserer Pfandbon-Aktion, bei der die Kunden ihr Flaschenpfand für unsere Tiere spenden können…

Diese Kaninchenkinder wurden offensichtlich ausgesetzt

In der letzten Woche ging es bei uns im Tierheim wieder so richtig turbulent zu. Wir nahmen u.a. Wellis, Schildkröten und viele Kaninchen auf und unser Katzeneinfang-Team brachte uns eine Katzenmama mit vier halbstarken Kindern…

Rind

Geschredderte Küken, eingezwängte Schweine: Damit der Verbraucher Milch, Eier und Fleisch zum Schnäppchenpreis bekommt, erleiden die Tiere schlimme Qualen. Der deutsche Ethikrat hat das Wohl der so genannten Nutztiere unter die Lupe genommen und gibt eindeutige Empfehlungen...

Tierheimleiterin J. Müller und der stv. Vereinsvorsitzende R. Breuer sind dankbar für die Spenden

Die aktuelle Futterspendenaktion von Fressnapf ist in vollem Gange. Viele Futtertüten wurden bereits fertig gekauft oder großzügig selbst gepackt. Tierfreunde*innen können unsere Hunde und Katzen im Rahmen der Aktion noch bis 30.06. unterstützen...

Senior Hogan hat seine Couch gefunden

Heute gibt es wieder Neuigkeiten aus dem Tierheim. Kater Cedrick und Schäferhund-Senior Hogan haben neben weiteren unserer Schützlinge ein neues Zuhause gefunden. Ein Marderbaby braucht unsere besondere Fürsorge und die Kanarienvögel Karu und Vivi suchen gemeinsam eine geräumige Unterkunft...

Schafe in Tiertransporter eingepfercht

Unqualifiziertes Personal an Häfen, Veterinärbeamte unter Druck und skrupellose Exporteure – Tiertransporte via Schiff widersprechen sämtlichen Tierschutzvorgaben. Der Deutsche Tierschutzbund fordert ein Ende von Lebendtierexporten in Drittländer...

Anna Heister hat an ihrem Geburtstag auf Geschenke verzichtet und stattdessen an unsere Tiere gedacht. Mit einer großen Menge Futter und einer Geldspende für unsere Schützlinge überraschte die Tierfreundin uns vor Ort persönlich …

v.l.n.r.: R. Breuer, P. Larue, J. Schulz, M. Prinz-Bündgens, W. Spelthahn

Dank der Hilfe vieler Unterstützer konnten wir im Tierheim zwei Projekte für unsere Schützlinge realisieren. Der Sandplatz für unsere Ponys und Esel sowie der Ersatzbau für die im Mai 2019 vollständig abgebrannte Scheune wurden nun im Beisein von u.a. Bürgermeister Paul Larue und Landrat Wolfgang Spelthahn offiziell eingeweiht...