SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Anmelden

Newsletter abonnieren

Bitte rechnen Sie 7 plus 6.
Ein Auto mit geöffneter Heckklappe aus der zwei große Hunde herausschauen.

Innerhalb kürzester Zeit kann ein Auto im Sommer zur tödlichen Hitzefalle für Hunde werden. Wie Sie selbst ein Tier in Not erkennen und ihm helfen können und mit welchen Konsequenzen fahrlässige Hundehalter zu rechnen haben, erfahren Sie hier …

Eine Kuh steht im Wasser, nur ihr Oberkörper schaut heraus. Im Hintergrund stehen ein Gartentisch, Stühle und ein Sonnenschirm.

Die Hochwasser-Lage ist dramatisch. Wir bieten betroffenen Tierbesitzern aus Aachen, dem Kreis Düren, Erftstadt und dem Erftkreis Hilfe an! Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie ihre Haus- oder Hoftiere vorübergehend unterbringen müssen...

Im Tierheim auf der Wiese überreicht Abi-Absolvent Mirko Tierpflegerin Chantal 200 €.

Was für eine Überraschung! Stellvertretend für die Abiturienten*innen 2021 der Anne-Frank-Gesamtschule in Düren stand Abi-Absolvent Mirko mit einer Geldspende bei uns am Tierheim-Tor…

Tim Rosenzweig u. Jürgen Plinz vor einem Leergut-Automaten mit großem symbolischem Pfandbon.

Vor gut einem Jahr riefen wir eine Pfandbon-Spendenaktion für unsere Tiere ins Leben. Als erster Teilnehmer sagte die Familie Rosenzweig, die drei EDEKA und zwei Trinkgut-Filialen betreibt, ihre Hilfe zu. Jetzt wurde eine unglaubliche Zwischenbilanz gezogen…

Thors rote Urne in Herzform, liegend auf einer Fensterbank.

Während der Zeit mit Thor erhielten wir in unseren sozialen Medien viele Nachrichten mit der Frage, ob der Vierbeiner nicht für immer bei unserer Tierheimleiterin bleiben könnte. Nach seiner Einäscherung hat er bei Christina nun sein Zuhause gefunden…

Der Trödelstand mit Spendendose des Tierheims, Spielzeug, CD's, Bildern und mehr.

Familie Stein unterstützt unsere Arbeit vielfach mit Spenden und tollen Aktionen. Ende Juni machten Mutter, Vater und Tochter beim Nörvenicher Garagentrödel mit und spendeten den Erlös für unsere Tiere…

Tierschutz-Info Sommer 2021

Die Sommerausgabe unseres Vereinsmagazins ist erschienen. Auch in der aktuellen "Tierschutz-Info" hat unser Redaktionsteam wieder interessante Berichte rund ums Tier, unser Tierheim und den Tierschutz zusammengestellt...

Thors Körbchen mit Plüschtier.

Vergangene Nacht blieb Thors Körbchen leer, gestern Abend hat er seine letzte Reise angetreten. Um 19:30 Uhr blieb unsere Welt und sein kleines Herzchen für immer stehen…

Verschiedene Gemüse, u.a. Avocado, Tomate und Spargel, drapiert auf einem Küchentuch.

Nachdem alle Teilnehmer im Mai einen erfolgreichen und schönen Abend zusammen verbracht haben, möchte unsere Veggie-Gruppe im Juli wieder zu einem Online-Kochabend einladen...

Jürgen Plinz, Magda Prinz-Bündgens, Johanna Werres, Dr. Helmut Irmen (v.l.) stehen vor der neuen Wärmepumpe.

Im Rahmen der Modernisierung unseres Toni-Dresia-Hauses spendete die Ernst und Emma Schäfer-Stiftung uns 13.500,- Euro für die Anschaffung einer Wärmepumpenheizung. Wir sagen von Herzen Dankeschön für diese großartige Unterstützung…

Hund Thor steht draußen auf dem Gras, eine Gassigeherin streichelt ihn.

Bei unserem vierbeinigen Sorgenkind Thor ist nach der Bluttransfusion der Hämatokritwert gestiegen. Ein gutes Zeichen und eigentlich ein Grund zur Freude. Doch Thors Zustand ist immer noch nicht ganz so gut und die Angst vor Rückschlägen bleibt…

Schweine in der Außenhaltung.

Nachdem Aldi Nord und Aldi Süd angekündigt hatten, bis 2030 ihr Frischfleisch-Sortiment auf die höheren Tierwohl-Haltungsformen Stufe 3 und 4 umzustellen, sind andere Unternehmen nachgezogen…

>> Nachrichten-Archiv <<