SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 395 501 100 000 192 500
Anmelden

Newsletter abonnieren

Bitte rechnen Sie 2 plus 7.
Mehrere Golliwoog-Ampeln im Karton

Während des Corona-Lockdowns berichten wir hier täglich rund um das Tierheim, unseren Verein und von unseren Schützlingen. Heute freuen sich unsere Sittiche, denn Amine Fehr von der Reptilienstation Aachen hat ihnen leckere Golliwoogs geschenkt…

Der große Mischlingshund Jean-Luc liegt in einer umfunktionierten kleinen Viehtränke im Wasser.

Während des Corona-Lockdowns berichten wir hier täglich rund um das Tierheim, unseren Verein und von unseren Schützlingen. Der Sommer ist da! Wir suchen ausgediente Sandmuscheln etc. als Swimmingpools für unsere Vierbeiner…

Seitliches Portrait einer getigerten Katze.

Insgesamt 182 Kater und Katzen konnten bei der vergangenen Katzenkastrationsaktion im Kreis Düren unfruchtbar gemacht werden - ein weiterer wichtiger und erfolgreicher Schritt im Kampf um das Katzenelend...

Ein Glas mit Trockenkeksen

Gelbe Mehlwürmer wurden von der EU zum Verzehr freigegeben und sind nun als erstes Insekt überhaupt ein offizielles Lebensmittel in der EU. Bei genauer Betrachtung jedoch zeigt sich, dass hier noch viele Fragen zu klären sind …

Malinois sitzt auf einer Wiese.

Während des Corona-Lockdowns berichten wir hier täglich rund um das Tierheim, unseren Verein und von unseren Schützlingen. Heute möchten wir Ihnen noch einmal unsere aktuellen Notfälle vorstellen...

Lisa Krumm (links) und Reineke Hameleers auf dem Tierheimgelände. Im Hintergrund Schafe.

Während des Corona-Lockdowns berichten wir hier täglich rund um das Tierheim, unseren Verein und von unseren Schützlingen. Am Gründonnerstag besuchte Reineke Hameleers von der Eurogroup for Animals unser Tierheim. Lisa Krumm führte ein Interview mit der Tierschützerin…

Schriftzug "Gassi gehen, in blau vor schwarzem Hintergrund.

Während des Corona-Lockdowns berichten wir hier täglich rund um das Tierheim, unseren Verein und von unseren Schützlingen. Unsere ehrenamtlichen Gassi-Geher leisten tolle Arbeit für unsere Fellschnauzen und dafür möchten wir heute einfach einmal Dankeschön sagen…

Ein Ausschnitt aus der Tiervermittlungsseite der Homepage

Während des Corona-Lockdowns berichten wir hier täglich rund um das Tierheim, unseren Verein und von unseren Schützlingen. Heute möchten wir auf unsere vielen Tiere aufmerksam machen, die sich sehnlichst ein liebevolles Zuhause wünschen...

V.l.: Anne Lehmann, Lutz Vierthaler, Stephanie Großkortenhaus, Horst Malchow

Mähroboter sorgen für schwerste Verletzungen bei Igeln und die Tierheime sehen sich immer häufiger mit der Aufnahme der verletzten Stachelträger konfrontiert. Das Tierheim Aachen hatte aus diesem Anlass zum Pressetermin geladen, bei dem auch unsere Mitarbeiterin Anne Lehmann anwesend war…

Die kleinen Amseln sitzen in einem Nestersatz aus weichen Handtüchern

Während des Corona-Lockdowns berichten wir hier täglich rund um das Tierheim, unseren Verein und von unseren Schützlingen. Immer mehr Vogelkinder werden zu uns gebracht. Am Wochenende nahmen wir ein Amseltrio auf. Die drei wurden Opfer des Heckenschnitts…

Schwalbennest im Heulager, an Balken und Decke befestigt.

Während des Corona-Lockdowns berichten wir hier täglich rund um das Tierheim, unseren Verein und von unseren Schützlingen. In unserem Heulager hat ein Schwalbenpärchen sein Nest gebaut…

Ein Kitten liegt auf seinem Deckchen, ein weiters sitzt daneben und schaut das andere an.

Während des Corona-Lockdowns berichten wir hier täglich rund um das Tierheim, unseren Verein und von unseren Schützlingen. Kili hatte Beinbrüche, die inzwischen sehr gut verheilt sind. So durfte der kleine Kater dann auch endlich wieder zu seinen Spielgefährten…

>> Nachrichten-Archiv <<