Schreiben Sie uns! 

Der Tierschutzverein für den Kreis Düren e.V. (TSV) nimmt den Datenschutz sehr ernst. Hier finden Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung.

Datenschutz*
Bitte rechnen Sie 9 plus 8.
SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 395 501 100 000 192 500
Anmelden

Newsletter abonnieren

Quinoa-Kartoffel-Laibchen

Aus Quinoa lassen sich herrliche Gerichte zubereiten

Zutaten Quinoa-Kartoffel-Laibchen:

  • 200 g Quinoa
  • 500 ml Wasser und ½ TL Meersalz
  • 3 mittelgroße Kartoffeln, gekocht und zerdrückt
  • ½ Zwiebel oder 1 Stück Lauch, fein geschnitten
  • 1 EL Ingwer, fein gehackt
  • Opt. Etwas Chili
  • 1 TL Meersalz
  • Pfeffer
  • ½ EL Kümmel, gemahlen
  • ½ Bund Petersilie, fein gehackt

Zutaten Tomaten-Avocado-Salat:

  • 1 Tasse Cherry-Tomaten
  • 1 Avocado
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 TL frischen Zitronensaft
  • Ca. ½ TL Meersalz
  • 1 EL Petersilie, fein gehackt

Zubereitung:

Quinoa-Kartoffel-Laibchen

  1. Quinoa, Wasser und Meersalz in einem Topf zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und den Quinoa so lange köcheln lassen, bis er weich ist und sämtliche Flüssigkeit absorbiert hat (ca. 20-25 Minuten). Danach etwas abkühlen lassen.
  2. In einer Schüssel sämtliche Zutaten (bis auf das Olivenöl zum Braten) miteinander vermengen, abschmecken.
  3. Mit feuchten Händen aus der Masse Laibchen formen und beiseitestellen.
  4. Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen und die Laibchen auf jeder Seite für etwa 4-5 Minuten goldbraun und knusprig braten.
  5. Die fertigen Quinoa-Laibchen können in der Zwischenzeit im Backofen warmgehalten werden.

Tomaten-Avocado-Salat

  1. Die Cherry-Tomaten halbieren oder je nach Größe vierteln, die Avocado in grobe Stücke schneiden und die Petersilie fein hacken.
  2. Olivenöl, Zitronensaft und Meersalz hinzufügen und alles gut vermengen. Abschmecken und ggf. noch etwas mehr Meersalz hinzufügen.

Guten Appetit!

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies, um die volle Funktionalität bieten zu können. Mit dem Verbleib auf der Seite erklären Sie Ihr Einverständnis. Weiterlesen …