SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 395 501 100 000 192 500
Anmelden

Newsletter abonnieren

Thymian-Polenta

Zutaten Polenta:

  • 200 g Polenta
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 250 ml Wasser
  • 250 ml Pflanzenmilch
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Pflanzenmargarine
  • Thymian
  • Meersalz & Pfeffer Zutaten Gemüse Austernpilze
  • 1-2 Auberginen
  • 1 Zucchini
  • 1 Paprika rot
  • eine Handvoll Rucola

Zutaten Balsamico-Marinade:

  • 60 ml Olivenöl
  • 60 ml Balsamico-Essig
  • 1 TL Reissirup oder Agavensirup
  • 1/2 TL Salz

Zubereitung:

  1. Gemüse in gewünschte Größe schneiden.
  2. In eine Pfanne etwas Olivenöl geben und das Gemüse bei mittlerer Hitze goldbraun braten.
  3. In der Zwischenzeit die Balsamico-Marinade zubereiten: Alle Zutaten kräftig miteinander vermengen.
  4. In einem Topf Suppe und Wasser zum Kochen bringen. Polenta langsam einrieseln lassen und dabei ständig umrühren, damit keine Klumpen entstehen. Hitze reduzieren und die Polenta für ein paar Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis die Körner weich werden.
  5. Sodann Olivenöl, Pflanzenmargarine und Pflanzenmilch hinzufügen, mit Meersalz, Pfeffer und Thymian würzen und für ein paar weitere Minuten köcheln lassen.
  6. Die Polenta ist somit fertig, und das Gericht kann mit dem gegrillten Gemüse und etwas Rucola angerichtet werden. Zum Schluss noch die Balsamico-Marinade über das Gemüse träufeln und servieren.

Tipps:

  • Alternativ zur Balsamico-Marinade kann auch reduzierter Balsamico-Essig über das Gemüse verteilt werden.
  • Für eine vegetarische Variante können normale Milch und Butter verwendet werden. Und für einen besonderen Geschmack kann man zum Schluss noch 2-3 EL Parmesan in die Polenta rühren.

Guten Appetit!

Zurück

Lust auf mehr?

Gulasch einmal anders
Couscoussalat eignet sich auch fürs Partybuffet
Fruchtig-saftiger Rhabarberkuchen
Leckere Kürbissuppe
Leckeres Kokosnusseis
Lecker! Quinoa-Kartoffel-Laibchen
Vegane Knödel schmecken köstlich
Cremige Polenta mit gegrilltem Gemüse.
Erbsen-Spargel Risotto
Leckere Paella mit Kürbis
Als Dessert oder zum Kaffee - Himbeer Tiramisu ist ein Genuss!
Frühlingsrollen vietnamesischer Art
Sommer-Leckereien für den Herbst
Kartoffel-Spinat-Taler