SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 395 501 100 000 192 500
Anmelden

Newsletter abonnieren

Finn

Rasse: Labrador

Geschlecht: männlich

Geburtsdatum : 01.01.2013

Farbe: schwarz

Kastriert: nein

Höhe cm: 60

Gewicht Kg: 38.4

Haltung: keine Angabe

Finn hat bisher ziemliches Pech gehabt. Er kam als Fundhund zu uns, jedoch hat sich nie ein Besitzer gemeldet um den Hund zurück zu bekommen. An seinem Verhalten können wir erkennen, dass er in seiner Vergangenheit als Wachhund gehalten worden sein muss, denn der Rüde ist sehr aufmerksam und weiß immer, was um ihn herum geschieht. In den Dämmerungsstunden ist er besonders aktiv und schlägt sehr zuverlässig an, wenn ihm etwas suspekt vorkommt. Generell ist Finn ein sehr audiotiver Hund, der sehr oft seine Stimme präsentiert. Mit Menschen, die er kennt, hat er keine Probleme - im Gegenteil: er schmust sehr gerne und will nicht nur körperlich, sondern hin und wieder auch mal geistig etwas gefördert werden. Finn ist gesundheitlich leider etwas angeschlagen, denn durch einen Röntgenbefund wurde festgestellt, dass er einen Fettknoten am Herzen hat, der im Laufe der Zeit noch wachsen könnte.

Zurück