SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 395 501 100 000 192 500

Unsere Perlen

Viele Tierfreunde würden gerne einem älteren oder auch chronisch kranken Tier aus unserem Tierheim ein neues Zuhause geben. Doch die Sorge vor hohen Tierarztkosten und einem vielleicht unkalkulierbaren finanziellen Risiko schrecken Interessenten immer wieder ab. Damit die Tiere dennoch ein schönes Zuhause finden, haben wir eine Perlenpatenschaft initiiert. Mithilfe der Patenschaftsbeiträge können wir z.B. teure Behandlungen oder Medikamente finanziell unterstützen. Bitte helfen Sie uns mit einer Patenschaft für unsere Perlen, damit wir diesen wahren Schätzen eine Zukunft schenken können! Hier sehen Sie unsere Perlen, die noch entdeckt werden möchten und solche, die dank ihrer Paten bereits in einem liebevollen Zuhause leben.

Es hat geklappt! Die 25-jährige! Netti hat ein neues Zuhause!

Unsere Katzen-Omi Netti hat endlich ein liebevolles Zuhause gefunden, in dem sie ihre letzte Lebenszeit entspannt genießen kann. Wir freuen uns für Netti! Die anhängliche Dame hat wirklich alles, was man haben kann: Bluthochdruch, Schilddrüsenüberfunktion und einen multiresistenten Keim, der für einen chronischen Schnupfen sorgte. Ihre neue Besitzerin ist eine zuverlässige Tablettengeberin. 

Leika hat ein tolles Zuhause mit Kuschelfaktor gefunden!

Leika war über ein halbes Jahr im Tierheim, aber nun hat sie endlich ihr "forever-home" gefunden, mit ganz viel Liebe und neuen Abenteuern! Die Kangal-Dame hat Probleme mit Hüftdisplasie und dem Bewegungsapparat und benötigt daher tägliche Schmerzmittel. 

Die schüchterne Kareen hat ein liebevolles Heim gefunden!

Nach einem halben Jahr konnte nun auch unsere süße Seniorin Kareen in ein neues Zuhause mit vielen Streicheleinheiten umziehen... Kareen ist fast taub, nicht gut zu Fuß und hat mit einem sensiblen Verdauungssystem und einem angeschlagenen Herzen zu kämpfe. 

Jasna hat Sicherheit und Geborgenheit gefunden!

Die blinde und fast taube Jasna hat ein liebevolles Zuhause gefunden, in dem sie rundum versorgt wird und in dem man auf ihre unbeholfene Art Rücksicht nimmt! Die schüchterne Seniorin ist komplett blind blind und fast taub und dazu macht ihr auch noch Bluthochdruck zu schaffen. 

Jack Russel Mischling Lumpi hat ein warmes Sofa gefunden!

Nach nur einem Monat im Tierheim hat der ehemalige Kettenhund Lumpi ein tolles neues Zuhause gefunden. Lumpi steht unter besonderer Beobachtung wegen einem schwachen Herzen.