SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 9 und 6.

Henne "Kiwi" vermisst in Langerwehe

Seit dem 03.05.2024 wird Henne "Kiwi" aus Langerwehe vermisst. Ein Habicht hatte sich im unserem Volierennetz verheddert und war nach einiger Zappelei durch die 10x10cm Masche geruscht. Unsere Kiwi hat sich unter das Hühner Haus gerettet Als unser Nachbar, dann ins Gehege kam um die Hühner zu retten, ließ der Habicht von einem unserer Hühner ab, welches den Angriff nicht überlebt hat. Unser Nachbar fing den Habicht mit einem Köcher ein und buxierte ihn nach draußen, da er durch das Netz nicht mehr raus kam. Die anderen beiden Hühner haben sich gut versteckt und überlebt. Kiwi ist nach der Flucht unter das Haus aber danach auf der Kamera nicht zu sehen. Wir haben alles abgesucht, nichts. Wir vermuten, dass sie es raus geschafft hat, als unsere Nachbarn zu Gange waren. Da wird direkt am Wald wohnen, ist die sicher dort ins Gebüsch geflüchtet. Wir finden sie leider nicht.