SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 1 und 5.
Vorne im Bild liegt - mit dem Rücken zum Betrachter gewandt- eine graugetigerte Katze. Im Hintergrund eine weitere Katze, die auf dem Untergestell eines Holztisches liegt.

Gus und Toja

Hallo liebes Tierpflegeteam,

nachdem Gus und Toja nun seit einer Woche bei uns leben, möchten wir euch gerne berichten, wie es den beiden geht. Toja war wie zu erwarten direkt "angekommen". Sie hat sofort jeden Raum inspiziert. Mit den Kids kommt sie sehr gut aus. Sobald wir abends auf dem Sofa sind, ist Toja sofort dabei - zum Kuscheln! Auf die Katzentoilette ist sie von Anfang an gegangen. Gus hat sich zuerst gar nicht aus der Box getraut, erst am Abend kam er heraus. In den vergangenen Tagen haben die beiden tagsüber im Kinderzimmer geschlafen, auch während die Kids dort spielten. Toja liegt oben auf dem Wickeltisch, und Gus hat sich eine ruhige Ecke ausgesucht, von der aus er alles sieht. Abends werden sie immer sehr aktiv und spielen auch toll zusammen. Heute streift Gus selbst am Tag durch die Räumlichkeiten, sogar in der Nähe der Kinder. Einige wenige Male haben mein großer Sohn und ich Gus streicheln dürfen. Überwiegend ist er aber lieber etwas auf Distanz.

Viele liebe Grüße
Gus, Toja & Familie