SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 1 und 5.
Ein schwarz-weißer Kater liegt kaum erkennbar zwischen zahlreichen Kuscheltieren.

Knut

Hallo liebes Tierheim-Team,

nach nun gut zwei Wochen im neuen Zuhause möchten wir berichten, wie es Knut ergeht. Er hat viele Versteckmöglichkeiten gefunden und eine gut gepolsterte Katzenhöhle hat er sich als Lieblingsort ausgesucht, die er in der Anwesenheit von Menschen nur ganz selten verlässt. Mittlerweile guckt er aber neugierig heraus und schaut, was um ihn herum passiert. Sein Appetit ist sehr gut. Nachts erkundet er die Wohnung und hat letzte Nacht auch mit seinem Katzenspielzeug gespielt.

Wir lassen Knut einfach in seinem Tempo ankommen, lesen ihm viel vor und sprechen mit ihm. Einmal hat er auch schon Verstecken gespielt, wie man auf dem Foto sieht.

Ich denke, er fühlt sich ganz wohl und genießt seine Ruhe.

Es grüßen Knut & seine neue Familie