SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 5 und 8.
Die scheue Lotte lebt sich gut ein

Lotte (ehemals Bellatrix)

Liebes Team des Kreistierheims,

am 03.03.3021 haben wir Bellatrix aus Ihrem Tierheim zu uns nach Hause geholt. Bei uns hat sie den Namen Lotte bekommen und reagiert inzwischen darauf. Die ersten Tage hat sich Lotte oft immer so versteckt, dass sie uns gut beobachten konnte. Vieles, wie z.B. die Spülmaschine oder der Fernseher, kennt Lotte nicht. Alles was für sie neu ist beobachtet sie aus sicherer Entfernung und begegnet den Dingen mit Skepsis. Von Tag zu Tag wird Lotte aber zutraulicher und diskutiert viel mit uns, weil sie den Garten sieht und nach draußen möchte. Seit zwei Tagen nimmt sie Leckerchen aus unserer Hand. Dann drückt sie auch den Kopf gegen die Hand, lässt sich streicheln und genießt das. Sie spielt gerne und dribbelt sehr geschickt kleine Bälle. Es gibt jeden Tag kleine Fortschritte, das Tempo der Annäherung überlassen wir Lotte, denn sie zeigt immer wieder, dass schnelle Bewegungen und manche Geräusche sie erschrecken. Sie schaut lieber erst mal aus sicherer Entfernung, ob wirklich keine Gefahr droht.

Wir hatten bereits viel Freude mit Lotte. Vielen Dank für die Vermittlung und herzliche Grüße von Lotte und ihren Menschen.