SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 4 und 8.
Paco liebt sein Kuscheltier

Paco (ehemals Eros)

Hilfe - holt mich hier raus! Diese Familie wagt es mich zu erziehen! Ich bin hier nicht der absolute Prinz, ich soll zum Beispiel keine anderen Hunde anbellen. Das habe ich soweit schon verstanden, aber so mancher Hund meint, er hätte das Sagen und da bleib ich nun mal nicht entspannt. Allerdings habe ich auch auch schon ein paar nette Bekanntschaften geschlossen, dazu zählen eine bezaubernde Staffordshire -Terrier- Dame, zwei Dackel, ein Landseher, ein Labradoodel. Leider kläfft die hübsche kleine Hündin von nebenan mit mir immer um die Wette, da schaffen wir es nicht uns näher zu kommen.
Was mich völlig entsetzt hat ist, dass ich nicht auf die Couch darf. Netterweise legen sich alle mal abwechselnd mit mir auf den Boden und streicheln mich ausgiebig. Auch habe ich zwei bequeme Körbchen bekommen. Eine dritte weitere Liegefläche habe ich mir selbst erbeuten müssen. Die Polster der Terrassengarnitur lagen zum Trocknen im Wohnzimmer und die fand ich so toll, dass ich eins tatsächlich behalten durfte. Das ständige Kämmen wird allmählich ein wenig lästig. Netterweise habe ich aber nächste Woche einen Termin bei der netten Hundefrisörin. Meine langen Haare kommen dann ab und ich sehe nicht mehr aus wie ein kleines Schaf. Hoffentlich hört dann das ständigen Gekämme auf! Herrchen hat mir wenigstens eine Bürste mit Noppen gekauft, die ist nicht ganz so furchtbar wie die erste. Auch haben die Menschen endlich verstanden, dass ich auf einem Kissen gekämmt werden möchte. Ansonsten geht es mir doch ganz gut und das mit der Erziehung meiner Menschen kriege ich bestimmt noch hin! Herzliche Grüße von Paco & Familie!