SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 3 und 9.
Die schwarz-weiße Posita und die braune Pinky sitzen einträchtig nebeneinander unter einer Holzüberdachung.

Posita

Liebes Tierheim-Team,

Anfang Juni haben wir Posita bei uns aufgenommen. Positas Vergesellschaftung mit unseren anderen beiden Kaninchen verlief erstaunlicherweise von Anfang an gut und einfach. Am ersten Tag wurde sie zwar von Paulchen und Pinky gejagt, aber bereits am zweiten Tag kuschelte sie dann mit Paulchen und wurde auch von Pinky akzeptiert. Die beiden kuscheln und putzen sich nun mittlerweile gegenseitig. Ab und an wird Posita zwar nochmal kurz verscheucht, besonders beim Fressen, aber auch das wird immer seltener. Man kann nun nach einer Woche sagen, dass die Vergesellschaftung sehr gut verlaufen ist. Auch zu uns hat Posita Vertrauen aufgebaut und sie fühlt sich in ihrem neuen zu Hause sehr wohl. Wir werden die Drei aber noch eine Woche in ihrem Vergesellschaftungsgehege lassen, bevor sie in ihr großes Kaninchenzimmer umziehen.

Viele Grüße von Posita & Familie