SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte rechnen Sie 7 plus 6.

Die Allzweck-Fotografin für das Tierheim

Eine junge Frau mit langen Haaren und in Jeansbluse sitzt im Wald auf einem großen Stein und hält eine Fotokamera in den Händen.

Svenja Korall ist Hobbyfotografin. In den vergangenen Monaten hat die Tierfreundin unseren Verein besonders tatkräftig beim Fotografieren unterstützt.

Nach einem Aufruf über die Social-Media-Kanäle des Tierschutzvereins, dass die Tierheim-Leitung auf der Suche nach ehrenamtlichen Fotografen ist, entschied Svenja, sich zu melden und uns im Bereich Fotografie auszuhelfen. Zunächst war geplant, nur die Tiere im Tierheim zu fotografieren, aber ihre Tätigkeit hat sich schnell ausgeweitet.

Svenja hat während ihrer Ausbildung zur Gestaltungstechnischen Assistentin die Fotografie für sich entdeckt. Bis heute ist Familienhund Balou eines ihrer liebsten Models! Inzwischen fotografiert Svenja aber nicht nur Tiere, sondern wird auch für individuelle Shootings wie auf Hochzeiten oder für Familien gebucht. Ausschnitte ihrer Arbeit präsentiert sie u.a. auf ihrer Website www.sk-fotografie-grafik.de.

Shootings u.a. für das Kochbuch der Veggie-Gruppe
Für unseren Tierschutzverein hat Svenja neben den Tieren auch den Vorstand, die Mitarbeitenden und einige Ehrenamtliche neu abgelichtet und unterstützt seit Anfang des Jahres außerdem die Veggie-Gruppe bei einem großen Projekt: dem ersten Kochbuch des Tierschutzvereins!

Das Kochbuch wird viele leckere vegane Rezepte enthalten – von einem schnellen Frühstück für die Arbeit bis hin zum Abendessen für diejenigen, die sich auch gerne mal etwas länger vor den Herd stellen. Es ist für alle etwas dabei! Das Kochbuch wird ab September dieses Jahres erhältlich sein. Interessenten können sich aber gerne jetzt schon melden, um sich ein Exemplar zu sichern.

Zurück