SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 9 und 2.

Diva sagt Danke

Viele liebe Tierfreunde haben für Divas OP gespendet

Diva hat einige gesundheitliche Baustellen, die behandelt werden müssen. Mit der Hilfe vieler lieber Menschen, die für sie gespendet haben, kann die Hündin nun in mehreren Schritten operiert werden. Den ersten Teil der OP hat sie bereits tapfer hinter sich gebracht.

Dabei wurde das Hüftleiden der Hündin in einer chirurgischen Kleintierpraxis operativ behandelt. Wenn Diva sich von dem Eingriff erholt hat, wird im nächsten Schritt ihr Bandscheibenvorfall beseitigt. Die gesamte Behandlung ist mit ca. 1500 € sehr teuer. Zahlreiche Tierfreunde hörten von Divas Leiden und sahen die Spendenaufrufe in verschiedenen Medien. Großartige 1300 € wurden daraufhin für die OP der Hündin gesammelt. Mit Diva bedanken wir uns von ganzem Herzen für diese tolle Unterstützung! Bald wird es der schüchternen Hündin hoffentlich wieder besser gehen. Wir wünschen uns, dass dann auch ihr großer Traum in Erfüllung geht: Ein eigenes liebevolles Zuhause!

Zurück