SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 2 und 4.

Kita-Kinder überraschen mit Spende

Kita-Kinder überraschen mit Bollerwagen voll Futter

Kinder aus der Johanniter-Kindertagesstätte in Nörvenich haben uns mit einer tollen Futterspende überrascht. Nach der freudigen Spendenübergabe stand für die kleinen Tierfreunde eine Führung durch das Tierheim auf dem Programm.

42 Kinder waren mit dem gesamten Mitarbeiterteam der Kita gekommen, um während einer geplanten Führung in den tierischen Alltag im Heim hineinzuschnuppern und die tierischen Bewohner kennenzulernen. Als Geschenk für unsere Schützlinge hatten die Kinder einen Bollerwagen voll mit Futter mitgebracht, worüber sich besonders das Pflegerteam sehr freute.

Unsere Mitarbeiterin Anne Lehmann nahm sogleich die ganz jungen Kinder unter ihre Fittiche, um ihnen anhand von Kuscheltieren diverse Tierarten zu erklären. Anschließend drehte die fröhliche Gruppe eine Runde durch das Tierheim. Die Tierheimführung für die älteren Kinder übernahm unsere Jugendgruppenleiterin Heike Heinrichs. Für alle Kinder stand das beliebte Streichel-Spiel auf dem Programm, bei dem die kleinen Tierfreunde spielerisch den ruhigen und rücksichtsvollen Umgang mit Haustieren lernen.

Als unsere Tierheimleiterin Julia Müller plötzlich mit Pony Carlos auftauchte, waren die Kinder schwer beeindruckt und freuten sich riesig. Wer mochte, durfte das kesse Pferdchen vorsichtig streicheln.

Die Kinder hatten viel Freude im Tierheim, für sie und für die Mitarbeiter der Kita war es nach langer Zeit der erste schöne gemeinsame Ausflug.

Zurück