SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte rechnen Sie 2 plus 8.

Kleiner Besuch mit großem Herz

Dosen- und Trockenfutter, ein Beutel Möhren und ein Plüschtier sind draußen auf einem Tisch vor einem blauen Plakat aufgebaut.

Die "Wackelzähne" der Kita Mäuseburg waren bei uns im Tierheim zu Gast. Als Dankeschön für eine kindgerechte Führung und interessante Spiele überraschten die Kinder uns mit Futterspenden.

Fünf Kinder, ihre Erzieherin und die drei weiteren Aufsichtspersonen waren gekommen, um einmal hinter die Kulissen unseres Tierheims zu schauen. Jugendgruppenleiterin Heike Heinrichs übernahm die Führung der Gruppe, bei der sich Klein und Groß sehr interessiert zeigten. Anschließend konnten die Vorschulkinder spielerisch Einiges über den Tierschutz lernen, bspw. zu den unterschiedlichen Haltungsformen von Legehennen und das man Haustiere wie Kaninchen & Co. nicht bedrängen darf. Die kleinen Gäste waren hochmotiviert und zum Abschluss durften sie das an den Leckerchen überaus interessierte Damwild mit Möhren füttern. Heike Heinrichs freute sich sehr, als die Kinder sie als Dankeschön mit tollen Futterspenden für die Tiere überraschten, die sie in ihren Familien gesammelt hatten. Das ebenfalls mitgebrachte, selbstgebastelte Plakat zeigte, was die engagierten jungen Tierfreunde bereits in der Kita zum Thema Tierschutz erarbeitet hatten.

Zurück