SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Was ist die Summe aus 2 und 9?

Main Coon Katzen suchen ein Zuhause

Eine grau-weiße langhaarige Katze liegt auf dem Brett eines Kratzbaums.

Wir haben 13 Main Coon Katzen aus einem Animal Hoarding Fall übernommen. Einige Tiere können wir schon vermitteln und wünschen ihnen schnell ein liebevolles Zuhause, das sie mehr als verdient haben.

Die Katzen stammen aus einer Sicherstellung des Veterinäramtes. Aufgrund der dramatischen hygienischen Umstände, in denen die Tiere aufwachsen und leben mussten, sind sie leider gesundheitlich angeschlagen. Neun "Tiger" können wir aber schon vermitteln, vier Tiere werden weiter auf unserer Quarantänestation verweilen müssen. Besonders schlimm hat es "Zoey" getroffen, als sie bei uns ankam, wog sie nur 2,4 kg. Inzwischen wiegt sie aber schon 3 Kilo! Zum Vergleich dazu: Der staatliche aber etwas ängstliche Kater "Bahita" bringt 7 Kilogramm auf die Waage.

Die Katzen sind Wohnungskatzen, sollten daher auch nur als solche gehalten werden. Wir versuchen nun schnell, aber nicht überstürzt ein neues Zuhause für die Tiger zu finden. Weitere Infos zu den Katzen finden Sie auf unserer Tiervermittlungsseite.

Bitte melden Sie sich bei Interesse gerne bei uns, per E-Mail an info@tierheim-dueren.de oder telefonisch (02421-998550, Mo-Sa 14 - 17:30 Uhr).

Zurück