SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 9 und 2.

Neues Zuhause für scheue Katzen gesucht

Scharze Katze mit weißem Fleck auf der Brust auf einem blauen Deckchen

In unserem Tierheim warten viele scheue Katzen auf liebevolle neue Besitzer. Die Tiere sind nicht an Menschen gewöhnt und suchen ein neues Zuhause, in dem sie versorgt werden und weiterhin ihre gewohnte Freiheit haben.

Neben Merkur, Smiley und Amazing versorgen wir im Tierheim zurzeit eine Vielzahl ehemals freilebender Katzen. Die Tiere lebten zuvor bspw. auf der Straße oder abgelegenen, verlassenen Geländen, ohne das sich jemand verantwortlich für sie fühlte. Unser Katzenschutzteam fängt viele der auf sich allein gestellten Tiere ein, wir lassen sie kastrieren, impfen und medizinisch durchchecken. Anschließend brauchen die Katzen nur noch ein schönes neues Zuhause.

Wir suchen Menschen mit großem oder ruhig gelegenem Grundstück, die den Tigern ein schönes Zuhause schenken möchten. Das kann bspw. ein Bauernhof oder ein am Wald- oder Feldrand gelegenes Haus sein. Wichtig ist eine Umgebung, in denen die Tiere ihren Freiheitsdrang ausleben und ausgedehnte Streifzüge unternehmen können. Zeit, Ruhe und Geduld sind ebenfalls gefragt, denn auch wenn es sich um ehemalige "Freilebende" handelt, können diese Tiere durchaus noch lernen, dass man den Menschen vertrauen kann und sich nicht vor ihnen fürchten muss. Die Tiere sind sozial sehr verträglich und fügen sich sicher schnell auch in eine bereits bestehende Katzengruppe ein.

Neben einem großen Außenbereich sollte im neuen Zuhause:

  • ein geschlossener Raum vorhanden sein, in dem die Tiere 2-3- Wochen verbringen können, damit sie sich an ihren neuen Ort gewöhnen und ihn als ihr Zuhause erkennen
  • ein dauerhafter wettergeschützter Rückzugsort vorhanden sein
  • die tierärztliche Grundversorgung gegeben sein

Wir vermitteln die Katzen mindestens zu zweit.

Sie möchten den freiheitsliebenden Miezen eine Chance geben? Dann schicken Sie uns gerne eine E-Mail, in der Sie Ihre Wohnsituation beschreiben (Ort, Lage, Größe des Grundstücks). Damit wir Tipps für die Einrichtung geben können, freuen wir uns auch über Fotos von einem Eingewöhnungsraum.

E-Mail: info@tierheim-dueren.de

Zurück