Schreiben Sie uns! 

Der Tierschutzverein für den Kreis Düren e.V. (TSV) nimmt den Datenschutz sehr ernst. Hier finden Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung.

Datenschutz*
Was ist die Summe aus 6 und 1?
SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 395 501 100 000 192 500
Anmelden

Newsletter abonnieren

1. Hundewandertag im Kreis Düren

Flyer zum Hundewandertag 2019

Unter dem Motto „aktiv, gesellig, draußen“ können Hundebesitzer und ihre Vierbeiner am 3. Oktober 2019 beim 1. Hundewandertag im Kreis Düren die Natur rund um das Tierheim entdecken.

Mit unterschiedlich langen Wegstrecken durch den schönen Burgauer- und Kreuzauer Wald ist für jeden Zwei- und Vierbeiner etwas dabei – egal ob jung oder alt, fit oder schon etwas gemächlicher.

Geselliges Wandern, interessante Unterhaltung, leckeres Essen und Trinken
Start- und Zielpunkt der Wanderungen ist unser Tierheim, wo nach der sportlichen Aktivität leckeres Essen und Trinken sowie interessante Unterhaltung auf die Teilnehmer wachtet. So können Hund und Herrchen oder Frauchen z.B. am Hundesport für Jedermann teilnehmen. Das Team von Rurpfoten präsentiert hundgerechte Spiele und Animationen und lädt die Zwei- und Vierbeiner zum Mitmachen ein. Tipps rund um Bello’s Gesundheit gibt unsere Tierheim-Tierärztin Dr. med. vet. Dorothee Krings. On top freuen sich zahlreiche Gaststände wie Fressnapf, Anubis, Barf-Anbieter, Hundefotografin, etc. auf viele interessierte Hundebesitzer. Tierfreundinnen und Tierfreunde die nicht mitwandern, sind ab 11.00 Uhr ebenfalls herzlich im Tierheim willkommen.

Ausführliche Infos zum Hundewandertag, bspw. zum Ablauf, dem Programm und den Gastständen, sowie Informationen zur Anmeldung und den Anmeldevoraussetzungen gibt es unter www.hundewandertag.de.

Zurück

Weitere Nachrichten:

v.l.n.r.: Jürgen Plinz, Nadia Schupp, Willy Muhren

amarc21 sponsert Taubenhaus

armac21 Immobilien Muhren in Düren hilft den gefiederten Freunden in unserem Tierheim mit einer Patenschaft für das Taubenhaus. Wir freuen uns über die tolle Unterstützung…

Weiterlesen …

Spendenübergabe; v.l.n.r.: Jürgen Plinz, Sven Heuer, Andrea Middelkoop

Fressnapf Weihnachtsaktion mit tollem Ergebnis

Die vergangene Weihnachtsspendenaktion von Fressnapf war erneut ein voller Erfolg. Über 6.000 Euro an Sach- und Futterspenden kamen dabei für unsere Tiere zusammen. Wir sagen herzlich danke…

Weiterlesen …

Herrenloses Kätzchen

Katzenschutzverordnung in Kraft getreten

Am 15.01.2020 ist im Kreis Düren die Verordnung zum Schutz freilebender Katzen in Kraft getreten. Ab diesem Stichtag müssen Kater und Katzen, die im Kreisgebiet leben, mit Mikrochip gekennzeichnet, registriert und kastriert sein…

Weiterlesen …

>> Nachrichten-Archiv << 

Diese Seite verwendet Cookies, um die volle Funktionalität bieten zu können. Mit dem Verbleib auf der Seite erklären Sie Ihr Einverständnis. Weiterlesen …