SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Was ist die Summe aus 2 und 7?

Schüler der Anne Frank Schule besuchen Tierheim

Gruppenfoto der Schüler und ihrer Lehrerin

Im Rahmen eines Tierschutzprojektes waren Schülerinnen und Schüler der Anne-Frank-Gesamtschule bei uns zu Gast. Bei einer Führung konnten die Kinder das Tierheim und seine Bewohner kennenlernen.

Während der Führung, die von unserer Jugendgruppenleiterin Heike Heinrichs durchgeführt wurde, bekamen die Kinder und ihre Lehrerin viele Infos zu Tierschutzthemen. Insbesondere wurde über die Haltung von Legehennen gesprochen. Das Platzangebot für die Tiere in den diversen Haltungsklassen stellten die Schüler*innen spielerisch nach. Unsere Lamas und Ziegen durften sich über die Streicheleinheiten der jungen Gäste freuen, das Zebu Elvis und unser Damwild wurde mit leckeren Möhrenstückchen bedacht. "Beim Hunde-Streichel-Spiel" lernten die Kinder, dass Hunde es gar nicht gerne mögen, wenn mehrere junge Hundefans gleichzeitig auf sie zulaufen und sie streicheln. Ein gemeinsames Frühstück, bei dem die wissbegierigen Schüler*innen noch viele Fragen stellten, rundete das Programm ab. Ihren nächsten Besuch vor den Sommerferien haben die Schülerinnen und Schüler bereits angekündigt. Bis dahin wollen sie an ihrer Schule Pfandflaschen sammeln und den Erlös daraus für unsere Schützlinge spenden.

Zurück