SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Was ist die Summe aus 8 und 5?

Sommerfest 2018 - ein toller Erfolg!

Hintergrund für Fotos: Tolle Blumenwand!
W.A. Busch

Fantastisches Wetter, tolle Gäste, großartiges Engagement - unser Sommerfest 2018 war ein ganz besonders schöner Tag.

Als am 8. Juli die ersten Besucher ins Tierheim strömten, strahlte die Sonne vom Himmel. Es war das 20. Mal, dass wir unser Sommerfest feierten. Für Helgard Haddyk-Roos und Bernd Roos war es aus anderem Grund ein ganz besonderes Datum: Die beiden feierten ihren 40. Hochzeitstag! Doch statt den Tag in privater Runde zu verbringen, war das Jubelpaar wie schon in den Jahren zuvor ehrenamtlich im Einsatz. Wenn das nicht wahre Tierliebe ist! Auch unsere Schatzmeisterin Magda Prinz-Bündgens feierte Jubiläum. Solange wie es das Sommerfest gibt, ist sie für den Bonverkauf verantwortlich. Seit 14 Jahren wird sie dabei von ihrem Sohn Lars unterstützt, der als Sechsjähriger zum ersten Mal mit im Kassenwagen saß. Tolle Arbeit leisteten auch die Mitarbeiter*innen: Für sie begann der Tag bereits um Sieben: Erst wurden die tierischen Schützlinge versorgt, dann auf der Festwiese mitgeholfen und abends alles aufgeräumt und abgebaut. Chapeau!

Leckeres Popcorn - frisch gemacht.
W.A. Busch

Ein Herz für Tiere
Ein großes Herz für Tiere zeigten wieder zahlreiche Unternehmer. Enzo Buccheri verkaufte leckere Zuckerwatte und  Therese Adams – die seit 2016 mit dabei ist - machte frisches Popcorn. Beide spendeten ihre Einnahmen an den Tierschutzverein. Auch ein Teil der Einnahmen aus dem Verkauf veganer Köstlichkeiten der Firma Eifelsweets ging an uns und die Tiere. Die Firma Gastrotechnik verzichtete auf die Leihgebühr für ihre Profi-Fritteuse und Ingrid Pionke stellte wie schon im Jahr zuvor kostenlos Pavillons als Wetterschutz zur Verfügung. Neben den vielen privaten Kuchen- und Salatspenden konnten wir uns über 12 Kuchen von der Waldschänke Frings freuen. Bereits seit 2012 spendet das Unternehmen aus Kreuzau viele leckere Backwaren für unser Sommerfest.

Glücksrad
W.A. Busch

Tolle Unterhaltung
Für die Unterhaltung unserer Gäste sorgten u.a. wieder etliche Informations- und Verkaufsstände. Am Fressnapf-Stand überraschten Inhaberin Andrea Middelkoop und ihr Team die Besucher mit einem Glücksrad und tollen Preisen. Als einer der Hauptsponsoren ist das Unternehmen dem Tierheim seit vielen Jahren ein verlässlicher Partner und an den Sommerfesten beständig mit von der Partie. Für die kleinen Gäste hatte unsere Jugendgruppe -Die "Waschbärenbande" - sich mit Kinderschminken, Selfiewand u.v.m. ein lustiges Programm ausgedacht. Die Vorführungen der Johanniter-Rettungshundestaffel unter der Leitung von Norbert Schmahl, begeisterten zum wiederholten Male Jung und Alt. Auch einige unserer charmanten Tierheim-Vierbeiner, die von ihren Pflegerinnen vorgestellt wurden, weil sie dringend ein neues Zuhause brauchen, lösten Beifall bei den Zuschauern aus.

Mit großem Engagement und guter Laune haben unzählige weitere Spender und Helfer zu einem erfolgreichen und unvergesslichen Sommerfest beigetragen – so viele, dass es unmöglich ist, alle hier zu nennen. Ihnen allen danken wir von ganzem Herzen, ebenso wie unseren vielen tollen Besuchern!

Zurück