SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 3 und 5.

Spaß und Bewegung beim Hundewandertag

Hundewandertag 2022

Am 3. Oktober fand unser 3. Hundewandertag im Kreis Düren statt. Exakt 159 Fellnasen erkundeten mit ihren gutgelaunten zweibeinigen Begleitungen gemeinsam den herbstlichen Wald rund um das Kreistierheim.

Bei perfektem Wetter mit angenehmen Sonnenschein zogen die Teilnehmer in vier Gruppen los - geführt von mehreren Ehrenamtlichen unseres Vereins. Zurück auf dem Tierheimgelände, konnten die Wanderer und alle Besucher sich mit Kaffee & Kuchen, Waffeln, diversen Kaltgetränken sowie Erbsensuppe mit veganer Wurst stärken. Unsere Jugendgruppe „Die Waschbärenbande“ sorgte neben weiteren Aktiven und Helfern bestens für die vielen Gäste. Als kleine Snacks bot die liebe Familie Stein, wie schon so oft auf unseren Festen, vegane Crêpes und frisch gemachtes Popcorn an.

Hundewandertag 2022

Doch damit nicht alles: Wer sich über unsere Arbeit informieren wollte, bekam Auskunft am Infostand, der auch diesmal von unseren Aktiven betreut wurde. An zahlreichen Gastständen boten diverse Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen rund ums Tier an. Mit von der Partie war erneut Fressnapf, ein verlässlicher Partner unseres Tierheims. Claudia van de Kasteele und Sven Heuer von der Filiale Rölsdorf teilten vor dem Start der Wanderungen Geschenktüten für die Bellos aus. Später an ihrem Stand verkauften sie u.a. die Freundschaftsanhänger der aktuellen Fressnapf-Charity-Aktion. Hund Max ließ es sich nicht nehmen, das schmucke Stück als einer der ersten zu präsentieren.

Tierphysiotherapeutin und Osteopathin Manuela Günther beriet an ihrem Stand über mögliche Behandlungen für Vierbeiner, während Hündin Lilly diverse Anwendungen veranschaulichte. Zwecks Gesundheitsvorsorge wog unsere Mitarbeiterin Lara die Besucherhunde auf einer professionellen Tierwaage. Herrchen und Frauchen erhielten das Resultat auf speziellen, von JJ Pferdewaage.de gesponserten Wiegekärtchen notiert. Am Stand von Anubis Tierbestattungen informierte Herr Fackeldey über die Möglichkeiten, einem geliebten Haustier einen würdevollen Abschied zu bereiten.

Hundewandertag 2022

Getränke, die im Herbst von innen wärmen bot Laura von Lambertus-Bräu aus Linnich an. Besonders interessant: Tierleidfreier Eierlikör ganz ohne Ei! Für das leibliche Wohl von Hund und Katze hielt das Team von Reico Schlemmertüten voller gesunder Leckereien bereit. „Hundherum sauber“ präsentierte tierfreundliche Reinigungsprodukte für zuhause und unterwegs. Wer ein tierisches Geschenk suchte, war bei „Bunter Wolltraum“ am Stand von Sara gut beraten. Sara fertigt Stofftiere und weitere Artikel in Handarbeit. Noch bis Ende November spendet die Tierfreundin 100 % ihres Verkaufserlöses  für unsere Schützlinge im Heim.

Unsere ehrenamtliche Fotografin Judith von Judygrafie hielt den Hundewandertag engagiert in Bildern fest, von denen Sie viele hier bewundern können. Raphael von RF Fotoservice konzentrierte sich mit seiner Kamera ausschließlich auf die Vierbeiner, die er bei ihrer Ankunft ablichtete. Für 2,- € pro Bild, von denen ein Spendenanteil an unser Tierheim geht, konnten sich die Besitzer nach der Wanderung über ein tolles Foto ihres Schützlings freuen.

Unser 3. Hundewandertag im Kreis Düren war ein rundum gelungenes und erfolgreiches Event. Wir danken allen Teilnehmern und Besuchern, den Ausstellern, unseren engagierten Mitarbeitern, Aktiven und Helfern und - nicht zu vergessen - den vielen tollen Vierbeinern für diesen wunderschönen Tag!

Zurück