SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Was ist die Summe aus 4 und 8?

Spenden statt Geschenke

Anna Heister und Elfi Boitz übergaben die Spenden persönlich

Anna Heister hat an ihrem Geburtstag auf Geschenke verzichtet und stattdessen an unsere Tiere gedacht. Mit einer großen Menge Futter und einer Geldspende für unsere Schützlinge überraschte die Tierfreundin uns vor Ort persönlich.

Warum am Geburtstag nicht einmal auf Geschenke verzichten und die Gäste stattdessen um Spenden für das Dürener Tierheim bitten? Anna Heister setzte diese Idee in die Tat um. Nach ihrem Ehrentag überraschte die Tierfreundin uns gemeinsam mit Elfi Boitz mit einer Riesenmenge Futter, das sie von ihren Geburtstagsspenden gekauft hatte. Obendrein ließen die Beiden bei ihrem Besuch noch 50,- Euro für unsere Schützlinge da. Im Fressnapf Simmerath war der Futter-Großeinkauf der tierlieben Damen natürlich nicht unbemerkt geblieben und auch Marktleiter Rolf Stollenwerk beteiligte sich spontan an der Spende. Im Namen unserer Tiere ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten für diese tolle Hilfe!

Zurück