SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 395 501 100 000 192 500
Anmelden

Newsletter abonnieren

Sportliche Spende für unsere Tiere

Spieler des FC Vollham überraschen mit toller Spende

Stellvertretend für ihre Mannschaft haben uns vier Spieler des FC Vollham im Tierheim mit einer großzügigen Geldspende überrascht. Im Namen unserer Schützlinge sagen wir herzlich Dankeschön.

Die Freizeitmannschaft aus Eschweiler über Feld, in der Sportler aus mehreren Gemeinden im Kreis Düren spielen, hatte wegen der Corona-Pandemie leider ihr geplantes Fußballturnier absagen müssen. Die dafür bereits gezahlten Startgelder stockte die Mannschaft auf 700,- Euro auf und spendete den Betrag für unsere Tiere. Auch wir mussten einige unserer geplanten Veranstaltungen für dieses Jahr absagen. Neben der Enttäuschung kommt für unseren Verein der Verlust wichtiger Einnahmen hinzu, die wir gerade jetzt für unsere tierischen Gäste so dringend brauchen. Umso mehr freuen wir uns über die tolle Initiative der Fußballer, die mit ihrer Spende den unfreiwilligen Verzicht auf ihr schönes Turnier positiv in Hilfe für unsere Tiere umgewandelt haben. Unser stellvertretender Vereinsvorsitzender Robert Breuer und Finanzvorstand Magda Prinz-Bündgens nahmen die sportliche Spende der Fußballer & Tierfreunde dankbar entgegen.

Zurück

Weitere Nachrichten:

Dieses Kaninchen wurde im Wald gefunden

Durch ihren Hund wurden Spaziergänger im Wald auf mehrere Kaninchen aufmerksam. Sie fingen die Tiere ein und brachten sie zu uns ins Tierheim, wo die Tierpfleger die Neuankömmlinge erst einmal behandeln mussten…

 

Spendenübergabe im Fressnapf-Markt Huchem-Stammeln

Fressnapf im Kreis Düren und seine tierlieben Kunden spendeten im Juni anlässlich der Corona-Krise Futter im Wert von 3000,- Euro für unsere tierischen Schützlinge. Für das tolle Engagement von Fressnapf und die Hilfe der Menschen im Kreis Düren können wir nicht genug DANKE sagen…

Kleine Eichhörnchen brauchen Training vor ihrer Auswilderung

Wir nehmen jedes Jahr zahlreiche verwaiste und verletzte Wildtiere auf, darunter viele Vögel und Eichhörnchen. Bitte helfen Sie uns bei der Anschaffung von Auswilderungsgehegen, in denen wir die Tiere auf ein sicheres Leben in freier Wildbahn vorbereiten können...

 

>> Nachrichten-Archiv <<