SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Was ist die Summe aus 1 und 8?

Tiere suchen ein Zuhause - wir sind wieder dabei!

Wir sind wieder bei Tiere suchen ein Zuhause!
Erneut waren wir mit einigen unserer Schützlinge bei "Tiere suchen ein Zuhause" zu Gast. Die Dreharbeiten in den WDR-Studios verliefen gut. Ihren großen TV-Auftritt haben unsere Vierbeiner in der Sendung am 21. November.
 
Einen ganzen Tag lang waren wir mit unseren Fellnasen Dobby und Schröder und fünf unserer Kaninchen in Köln bei "Tiere suchen ein Zuhause". Die Langohren werden ihren TV-Auftritt stellvertretend für die vielen Kleintiere haben, die zurzeit bei uns im Kreistierheim auf ihr neues Zuhause warten.
 
Im Außenbereich des WDR-Studios gab es ein Zelt als Unterkunft für jeden der angereisten Tierschutzvereine. Hier wurden die Anmeldeformalitäten geregelt und die Tiere und ihre Betreuer konnten bei netter Verpflegung auf ihren Dreh sowie die Fotoaufnahmen warten. Auf einer großen Wiese wurden zunächst bewegte Bilder von Dobby und Schröder gemacht. Dann ging es weiter mit je einem Shooting für Social Media und für die Website des WDR. Zum Schluss fanden dann die Dreharbeiten im Studio mit Simone Sombecki und unserer Tierheimleiterin Christina statt. Die Fellnasen und -näschen präsentierten sich super und jetzt heißt es Daumen drücken, damit sie über "Tiere suchen ein Zuhause" dann auch endlich ein liebevolles neues Heim finden!
 
Sendetermin ist der 21. November 2021 um 18:00 Uhr. Bitte nicht verpassen und ganz fest die Daumen drücken für Dobby, Schröder & Co.!

Zurück