SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 9 und 9.

Tierheim-Tagebuch 21. Mai - Wildkräuter-Ernte

Tierheimleiterin Christina hat Kräuter gesammelt

Gundermann, Löwenzahn, Taubnessel, Hirtentäschel, Rispengräser und mehr – bei uns auf dem Tierheimgelände wachsen zahlreiche Pflanzen und Kräuter, deren Samen in halbreifem Zustand sehr bekömmlich für kranke und aufzupäppelnde Vögel sind. Unsere Tierheimleiterin Christina hat sich deshalb Zeit für die Ernte genommen, Kräuter und Gräser gepflückt, gebündelt und zum Trocknen aufgehängt. Nach und nach wird der Vorrat dann verfüttert – an unsere Agaponiden und die Nymphen- und Wellensittiche.

 

Zurück