SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Was ist die Summe aus 7 und 1?

Tierheim-Tagebuch 22. März – Happy-End für Bodo

Bodo schläft entspannt mit Kuscheltier

Nachdem Bodo jetzt eine Weile in seinem neuen Zuhause wohnt, können wir beruhigt sagen: Es passt! Seine neuen Menschen arbeiten engagiert mit dem imposanten Rüden, für den wir so lange ein Zuhause gesucht haben. Bodo ist ein Herdenschutzhund, er lebt am liebsten draußen und hat einen ausgeprägten Beschützerinstinkt. In seinem neuen Zuhause schläft er nachts in der großen Scheune mit einem kleinen Licht an. Dadurch ist er ganz ruhig und kann gut entspannen. An neue Menschen wird er auf neutralem Terrain sehr langsam herangeführt. Mit den Hunden in der Nachbarschaft versteht Bodo sich schon ganz gut. Wir wünschen Dir und Deinen Menschen alles Gute, lieber Bodo!

Zurück