SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Bitte addieren Sie 3 und 3.

„Tierschutz-Info“ - die Winterausgabe ist da!

Das Titelbild der Winterausgabe mit Text und dem Bild eines hellen größeren Hundes der draußen im Herbstlaub steht.

Gerade erschienen und kostenlos erhältlich: Die Winterausgabe unseres Vereinsmagazins „Tierschutz-Info“ verspricht interessante Artikel rund um das Tierheim, den Tierschutz und mehr.

Damit unsere Leserinnen und Leser auch in der Adventszeit tierleidfrei genießen können, gibt es diesmal ein Rezept für leckere vegane Weihnachtsplätzchen. Wer generell den Tieren zuliebe oder aus sonstigen Gründen an einer veganen Ernährungsweise interessiert ist und diese vielleicht einmal ausprobieren möchte, für den kommt der Veganuary 2023 gerade richtig. Mehr Infos zum Januar ohne tierische Produkte sowie hilfreiche Tipps für die dauerhafte oder zeitweise Umstellung auf eine vegane Ernährung gibt unsere Redakteurin Tina Wolff.

Tatort Pelzfarm
Pelz - ein Thema, dass uns jetzt in der kalten Jahreszeit - wieder einmal - besonders unter den Nägeln brennt! Weltweit gibt es unzählige Pelztierfarmen, in denen Tiere für ein vor allem schmückendes Produkt leiden und sterben müssen, auch in Europa. Sascha Schiffer gibt einen Einblick in das umfassende Thema und erklärt, aus welchen Gründen die Farmen dringend verboten werden müssen. Alle Tierfreundinnen und Tierfreunde, die sich für ein EU-weites Pelzfarm-Verbot sowie ein Handelsverbot von Produkten aus Pelztierzucht stark machen möchten, bitten wir um Unterstützung der europäischen Bürgerinitiative "FurfreeEurope".

Wie immer in unseren Magazinen, erfahren sie auch diesmal viele Neuigkeiten rund um das Tierheim und unseren Verein, über unsere Tiere und darüber, wie vielfältig die Menschen sich für unsere Schützlinge engagieren.

Dies als kleine Vorschau, die komplette Online-Ausgabe der "Tierschutz-Info" finden Sie hier.

Sie halten lieber „das Heft in der Hand“? Die Tierschutz-Info liegt im Kreis Düren in vielen Geschäften und bei zahlreichen Tierärzten kostenlos zur Mitnahme bereit. Unsere Vereinsmitglieder bekommen das Magazin 4x im Jahr gratis per Post nach Hause geschickt.

Zurück