SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Was ist die Summe aus 9 und 3?

Voruntersuchung gemeistert!

Eine Frau angeschnallt im Auto, an ihre Schulter lehnt sich mit geschlossenen Augen der kleine Hund Luke..

Gestern war Lukes Voruntersuchung bei Vetacare, die er tapfer gemeistert hat. Mit dem Auto ging es nach Erftstadt in die Praxis. Da Luke gerne im Auto mitfährt, war er ganz tiefenentspannt. Das Vorstellen bei der Tierärztin lief gut, anschließend stand das CT auf dem Programm, was der kleine Kerl natürlich "verschlafen" hat.

Wieder in seinem vorübergehenden Zuhause angekommen, war Luke immer noch leicht benommen und konnte sich den Rest des Tages ganz in Ruhe von den aufregenden Stunden erholen.

Zurück

Andere Projekte und ähnliche Nachrichten

Ein großer weißer Hund auf einer Wiese mit einem abgenutzten Fußball im Maul.

Die Physo hilft unserem sanften Riesen Bubbles gut. Seine Störung im Bewegungsablauf wurde vorrangig behandelt und inzwischen behoben. Jetzt braucht Bubbles weitere Sitzungen, damit seine Muskulatur aufgebaut wird. Kater Paulchen wird zurzeit behandelt, weil er sich nicht mehr gut auf den Beinen halten kann...

Ein kleiner hellbrauner Mischlingshund vor weißem Hintergrund stehend, die gerade gerichteten Vorderbeine gut sichtbar.

Nach einem Jahr und zwei Operationen ist der kleine Luke nun beschwerdefrei und lebt in seiner eigenen Familie. Wir danken allen Spenderinnen und Spendern abschließend noch einmal ganz herzlich für die großartige Hilfe...

Ein kleiner graugetigerter Kater in einer mit Deckchen ausgelegten Quarantänebox.

Luffys Auge war leider nicht mehr zu retten und wurde inzwischen operativ entfernt. Auch seine anderen gesundheitlichen Baustellen plagen den kleinen Straßenkater weiterhin. Schritt für Schritt aber können wir ihm dank der Spenden für unsere Straßenkitten helfen...