Schreiben Sie uns! 

Der Tierschutzverein für den Kreis Düren e.V. (TSV) nimmt den Datenschutz sehr ernst. Hier finden Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung.

Datenschutz*
Bitte rechnen Sie 3 plus 1.
SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 395 501 100 000 192 500
Anmelden

Newsletter abonnieren

Neueste Fundtiere

Hier finden Sie die neuesten Fundtiere, die bei uns im Tierheim Düren angekommen sind. Haben Sie Ihr vermisstes Tier hier wiedererkannt? Dann nehmen Sie bitte umgehend Kontakt mit uns auf. Wir sind montags - samstags von 14.00 bis 16.30 Uhr unter der Rufnummer 02421 99 85 50 erreichbar - oder besuchen Sie uns direkt innerhalb der zuvor genannten Zeiten.

Wir freuen uns, Ihnen Ihr Tier zurückgeben zu können!

Fundkatze aus Hürtgenwald, EKH, getigert mit weiß, weiblich, nicht gechippt, tattoowiert im linken Ohr aber sehr schlecht lesbar
Fundkatze vom 21.10.2019 aus Düren, Gneisenaustraße, EKH, männlich, nicht kastriert, getigert mit weiß, nicht gekennzeichnet
Fundtier vom 31.10.2019 aus Düren, Arnoldsweiler, EKH, weiblich, weiß mit getigert und rot, keine Kennzeichnung
Fundtier vom 19.10.2019 aus Nörvenich, EKH, weiblich, getigert, keine Kennzeichnung
Fundkatze vom 22.10.2019 aus Düren, Karlstraße, EKH, weiblich, schwarz-weiß, keine Kennzeichnung
Fundtier vom 10.11.2019 aus Hürtgenwald Strass, EKH, weiblich, schildpatt, keine Kennzeichnung
Fundkatze vom 10.11.2019 aus Hürtgenwald, EKH, weiß mit schwarz, keine Kennzeichnung
Fundkatze vom 08.11.2019 aus Birkesdorf, EKH, männlich, schwarz-weiß, keine Kennzeichnung
Fundtier vom 09.11.2019 aus Aldenhoven, Haushahn, männlich, tricolor
Fundtier vom 09.11.2019 aus Aldenhoven, Haushahn, männlich, tricolor
Fundkatze vom 21.10.2019 aus Inden-Lamersdorf, EKH, weiß-schwarz, weiblich, nicht gekennzeichnet
Fundkatze vom 07.11.2019 aus Titz, EKH, schwarz-weiß, weiblich, keine Kennzeichnung
Fundtaube vom 18.10.2019 aus Düren, Stockheim, Federfüßer, weiß mit etwas braun, beringt
Fundtier vom 04.11.2019 aus Kreuzau, EKH, männlich, schwarz/weiß, keine Kennzeichnung
Fundtier vom 31.10.2019 aus Inden, EKH, weiß, keine Kennzeichnung
Rigby ist ein recht zurückhaltender, aber lieber Widder-Bock. Er scheint noch recht jung zu sein, denn er wirkt noch etwas zierlich und wird bestimmt noch etwas wachsen. Er wurde mit 5 weiteren Kaninchen einfach ausgesetzt und kam auf diesem Weg ins Tierheim. Hier wurde er zunächst geimpft und kastriert und wäre bald bereit in ein schönes neues Zuhause umzuziehen. Rigby wird zunächst in die Innenhaltung vermittelt, da wir nicht sicher sagen können, ob er den Winter draußen unbeschadet überstehen würde.
Bis Mitte Dezember müsste er allerdings noch von der Damenwelt getrennt gehalten werden, da er bis dahin noch fortpflanzungsfähig wäre.
Fundtier vom 28.10.2019 aus Jülich, Ziertaube, weiß, keine Kennzeichnung
Fundkatze vom 12.09.2019 aus Düren Niederau, EKH, getigert mit weiß, weiblich nicht kastriert, keine Kennzeichnung
Fundtier vom 28.10.2019 aus Düren, Ziertaube, weiß mit etwas braun, beringt
Fundkatze von 26.10.19
EKH, weiblich, getigert mit rot
gefunden in Vettweiß-Soller
 
Fundtier vom 12.10.2019 aus Nörvenich, Ziertaube, nicht gekennzeichnet
Fundtaube vom 15.10.2019 aus Düren, Ziertaube, weiß, beringt
Fundtier vom 18.10.2019 aus Bubenheim, EKH, männlich, keine Kennzeichnung
FundKatze vom 12.09.2019 aus Düren, EKH, schwarz-weiß, keine Kennzeichnung
2 junge Schildkröten im Karton ausgesetzt am 24.09.19 in Jülich, Edekaparkplatz
Griechische Landschildkröte gefunden am 25.09.2019 in Titz, männlich, nicht gekennzeichnet
2 junge Schildkröten im Karton ausgesetzt am 24.09.19 in Jülich, Edekaparkplatz
Landschildkröte aus Kreuzau Minden gefunden am 03.08.2019
 
Diese Seite verwendet Cookies, um die volle Funktionalität bieten zu können. Mit dem Verbleib auf der Seite erklären Sie Ihr Einverständnis. Weiterlesen …