Schreiben Sie uns! 

Was ist die Summe aus 1 und 4?
Büro geöffnet von 14:00 bis 17:00 (Sommer: bis 18:00)
SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 395 501 100 000 192 500
Anmelden

Newsletter abonnieren

Ehemalige sagen Danke!

Wir freuen uns, wenn Sie uns erzählen, wie es Ihrem neuem tierischen Familienmitglied geht. Schreiben Sie uns, gerne können Sie auch ein Foto hochladen. Alle Beiträge hier sind moderiert, und so kann es  mitunter auch ein paar Tage dauern, bis Ihre Geschichte hier erscheint.

Lorenzo

Danke an das Tierheim-Team!

Ich habe jetzt ein wundervolles Zuhause und danke euch sehr für ein Jahr liebevoller Pflege. Als ich krank war, habt ihr an mich geglaubt und mir ein neues Leben ermöglicht. Mit meiner Schwester Ronja verstehe ich mich richtig gut - wir essen immer zusammen und schlafen am besten, wenn der andere in der Nähe ist. Kurzum: Mir geht es rundum super gut und ich habe jetzt ein Zuhause, in dem ich immer geliebt werde.

Liebe Grüße von Lorenzo

Lissy

Liebes Tierheim-Team,

anfang des Jahres bin ich nach einem Autounfall zu Euch gekommen. Wegen meiner Verletzung habt ihr mich die Schwanzkatze genannt. Später wurde ich aber Bienchen gerufen. Nachdem ich gesund war, bin im April zu meinem Frauchen Jenny gezogen. Sie hat von Anfang an viel mit mir gespielt, mir Leckerlis gegeben und viel Geduld mit mir gehabt. Deswegen habe ich ihr ganz schnell vertraut. Mittlerweile bin ich gar nicht mehr ängstlich und total verschmust. Wenn Besuch kommt, freue ich mich, denn alle haben mich gerne und bringen Lekerlis mit. Ich habe ganz viele kuschelige Plätze, wo ich gerne faulenze. Aber ich freue mich auch, wenn Jenny von der Arbeit kommt und sie mit mir spielt. Ich darf sogar mit in ihrem Bett schlafen. Beim Essen habe ich einen eigenen Stuhl am Tisch. Ihr seht also, mir geht es richtig gut.

Viele Grüße,
Eure Lissy

Leo (ehemals Leolas)

Hallo liebes Team Tierheim Düren,

wie Ihr seht, habe ich es bei Silke und Dirk in der Eifel sehr gut angetroffen. Am Anfang war ich noch sehr zurückhaltend und wollte auch nichts essen. Nach einer Woche habe ich aber die Zurückhaltung aufgegeben und fresse meinen neuen Besitzern jetzt die Haare vom Kopf. Zudem darf ich nun auch endlich raus und kann durch die Katzenklappe kommen und gehen, wie ich will. Geschlafen wird allerdings im Bett! Danke Euch für die Vermittlung!

Euer Leo!

Mit dem Absenden Ihrer Geschichte erklären Sie, dass Sie Urheber der uns übersandten Texte und Bilder sind. Sie erteilen mit dem Upload Ihrer Dateien Ihr Einverständnis, dass diese in den Medien des Tierschutzvereins für den Kreis Düren e.V. (TSV) veröffentlicht werden dürfen. Möglicherweise auf den Fotos abgebildete Personen haben Ihnen das Recht erteilt, in den Medien des TSV veröffentlicht zu werden.

Der Tierschutzverein behält sich das Recht vor Texte zu Kürzen. Es besteht kein Anspruch auf eine Veröffentlichung. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht. 

Anrede*
Bitte addieren Sie 2 und 6.

Helfen Sie noch heute, indem Sie 10€ spenden!

Spenden Sie für Tierfutter, medizinische Eingriffe, Hundeleinen und vieles mehr.

Blacky

Hallo liebes Tierheim-Team,

ich wollte mich bedanken für die schöne Zeit bei Euch und die schnelle Vermittlung. Hier, wo ich jetzt wohne, fühle ich mich pudelwohl und habe auch direkt das Sonnenplätzchen von Frauchen eingenommen. Meine Familie sagt schon, dass ich lieber ein Schoßhündchen geworden wäre, weil ich trotz meiner Größe am liebsten dort sitze. Aber naja - sie lieben mich eben so wie ich bin, eine echte Schmuse- und Sabberbacke.

Viele liebe Grüße,
Euer Blacky

Diego (ehemals Shop)

Hallo,

hier ist Diego. Ich wollte mich mal melden! Mir geht's hier super, ich hab' alles im Blick und im Griff! Ich bin ein total lieber und verschmuster Kerl und lerne schnell - durch fleissiges Üben und mit vielen Leckerchen.

Meine neue Familie dankt Euch für die Vermittlung! Sie sagen, ich bin ein tolles Familienmitglied und ein Leben ohne mich können sie sich nicht mehr vorstellen.

Liebe Grüße aus der Eifel!

Maja

Hallo liebes Team des Tierheims Düren,

ich möchte mich bei euch für die relativ kurze und schöne Zeit bedanken. Hier, wo ich jetzt zusammen mit meinem neuen Herrchen wohne, geht es mir sehr gut. Ich habe meinen Rückzugsort, bekomme gutes Futter und werde auch oft gestreichelt. Ich möchte hier für immer bleiben! Ein ganz herzliches Dankeschön nochmal an das Tierheim-Team. Bleibt so wie ihr seid, ihr seid toll!

Eure Maja

Simba & Nala

Hallo Ihr Lieben.

Wir - Simba & Nala (ehemals Kabi und Soraya) - möchten Danke sagen. Nach kurzer Eingewöhnung verstehen wir uns auch miteinander, spielen und schmusen gerne. Wir fühlen uns in unserem neuen Zuhause sehr wohl und haben es schon für uns erobert.

Unsere Herrchen bedanken sich für die Unterstützung und die liebevolle Vermittlung!

Minouch (ehemals Melody)

Gerne schicken wir ein Bild von unserem Liebling. Seit sechs Monaten lebt Minouch jetzt mit uns zusammen und wir wollen sie nicht mehr missen. Minouch ist so verspielt und schmust sehr gerne. Wir waren sehr überrascht als wir feststellten, dass sie liebend gern kleine Spielzeuge apportiert - fast wie ein Hund. Es macht Spaß mit Minouch zu spielen. Bei schönem Wetter allerdings, ist sie am liebsten draußen; da gibt es so viel zu entdecken. Wir sind sehr froh, dass Minouch jetzt zu uns gehört.

Levio

Hallo meine Lieben,

ich dachte ich melde mich nochmal. Es ist ja jetzt schon ein paar Wochen her, seit ich in mein neues Zuhause gekommen bin. Ich fühle mich hier sehr wohl und bekomme auch ganz viele Streicheleinheiten, die ich gekonnt einfordere. Ich habe Vieles zum Spielen. Mittlerweile läßt man mich sogar nach draußen. Aber im Grunde wollte ich nur sagen - mir geht es gut!

Euer Levio

Diese Seite verwendet Cookies, um die volle Funktionalität bieten zu können. Mit dem Verbleib auf der Seite erklären Sie Ihr Einverständnis. Weiterlesen …