Schreiben Sie uns! 

Der Tierschutzverein für den Kreis Düren e.V. (TSV) nimmt den Datenschutz sehr ernst. Hier finden Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung.

Datenschutz*
Was ist die Summe aus 6 und 7?
Büro geöffnet von 14:00 bis 16:30 (Sommer: bis 17:30)
SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 395 501 100 000 192 500
Anmelden

Newsletter abonnieren

Aktuelle Notfälle

Auch bei den besten Vorsätzen: Manchmal kommt es vor, dass Menschen sich schweren Herzens von ihrem Haustier trennen müssen. Sie suchen dann für ihren vierbeinigen oder gefiederten Liebling eine neue Familie. Wenn das Tierheim keinen Platz für solche Fälle hat, ermöglichen wir den Betroffenen, hier an dieser Stelle auf sich aufmerksam zu machen. Also, die hier gezeigten Tiere leben noch bei ihren Besitzern, die jedoch dringend ein neues Zuhause für den Schützling suchen. Haben Sie Interesse? Dann wenden Sie sich bitte an uns: 02421-99855-0. Wir stellen den Kontakt her.

 

Hinweis: Mit dieser Seite bieten wir einen Service für Tiere, die sich nicht in unserer Obhut befinden. Der Tierschutzverein für den Kreis Düren e.V. lehnt daher jegliche Verantwortung ab, dass die hier gemachten Angaben zu den Tieren und Umständen richtig sind. Der Tierschutzverein bietet nur den kostenlosen Service einer Annonce für den Zeitraum von sechs Wochen. Bei Bedarf füllen Sie bitte das Formular aus.

"Tyson" sucht ein neues Heim!

Tyson, wird nächsten Monat 2 Jahre alt und ist laut Papier eine Old Englisch Bulldogge. Ich muss ihn leider dringend abgeben, da das Risiko für meinen 5 jährigen Sohn zu groß ist. Der Hund ist sehr Futterneidisch und schnappt dann. Drinnen ist er ein sehr lieber und beherrscht die Grundkommandos. Er versteht sich nicht mit anderen Hunden, das zeigt sich stark beim Spazieren gehen. Er knurrt und bellt dann und zieht stark an der Leine. Er muss noch einiges lernen. Ich hoffe er findet hier ein gutes zu Hause. 

"Simba und Timpi" sucht ein neues Heim!

Ich muss mich leider schweren Herzens von meinen 2 Kater trennen, da ich beruflich und privat nicht mehr wirklich  zuhause bin.

Simba ist ca 8 Jahre alt und Timpi ca 6, beide sind kastriert.

Simba habe ich selber vor ca 5 Jahren aus dem Tierheim geholt und Timpi habe ich als ganz kleines Baby gefunden.

Beide sind bisher reine Hauskatzen.

Sie sind wirklich super lieb, kuscheln gerne und sind 2 wirklich pflegeleichte Kater.

Sie pinkeln nirgendwo hin, kratzen nicht an Wände und Krank waren sie auch noch nicht.

Wirklich 2 Kater zum verlieben.

Katze "Max" sucht ein neues Heim!

Wir suchen ein liebevolles kinderfreies Zuhause für unseren 8 Jahre alten Kater Max. Dieser versteht sich leider überhaupt nicht mit unserem Nachwuchs, weswegen wir uns schweren Herzens von ihm trennen müssen. Im Alter von einem Jahr haben wir ihn von der Katzennothilfe geholt. Er ist ein sehr ängstliches Tier, das am besten in einem katzenerfahrenen Haushalt ohne weitere Tiere aufgehoben ist, in dem er die Aufmerksamkeit und Liebe seiner Besitzer nicht teilen muss. Hat man einmal sein Vertrauen gewonnen (was ein wenig Zeit kosten kann), ist er ein sehr verschmustes und liebes Tier.  Momentan hat er die Möglichkeit nach draußen zu gehen, wovon er allerdings keinen großen Gebrauch macht, weil er eben so ängstlich und vorsichtig ist. Er ist geimpft und gechipt!

"Bailey" sucht ein neues Heim!

Hallo, wir müssen uns leider von unserem lieben Hund trennen. Vor 6 Monaten haben wir unseren Sohn bekommen und leider kommt der Hund mit dem Baby nicht klar. Obwohl er sonst sehr lieb ist und mit anderen Kindern kein Problem hat, will er unseren Sohn nicht akzeptieren. Deshalb wählen wir jetzt diesen Weg, in der Hoffnung, ein tolles neues Heim für ihn zu finden. Bailey ist jetzt 3 Jahre alt und war natürlich regelmäßig beim Tierarzt. Die Papiere mit sämtlichen Impfungen liegen natürlich bereit. Über einen Besuch von ernst gemeinten Interessenten würden wir uns freuen.

2 Katzen suchen DRINGEND Menschen mit großem Herzen!

2 süße Katzen wurden aus ihrem Zuhause vertrieben, nachdem das Haus verkauft wurde – einfach vor die Tür gesetzt!

Es handelt sich um ein Pärchen, Kater Leo 10 Jahre alt, und Katze Flämmchen 3 Jahre alt. Die beiden sind kastriert, zutraulich und verschmust. Nun suchen die beiden dringend ein neues Zuhause, denn die ehemaligen Wohnungskatzen sehen mit Schrecken dem Winter entgegen! Bei Interesse sprechen Sie doch bitte das Tierheim-Personal an!

Diese Seite verwendet Cookies, um die volle Funktionalität bieten zu können. Mit dem Verbleib auf der Seite erklären Sie Ihr Einverständnis. Weiterlesen …