Schreiben Sie uns! 

Der Tierschutzverein für den Kreis Düren e.V. (TSV) nimmt den Datenschutz sehr ernst. Hier finden Sie unsere vollständige Datenschutzerklärung.

Datenschutz*
Bitte addieren Sie 1 und 8.
Büro geöffnet von 14:00 bis 17:00 (Sommer: bis 18:00)
SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 395 501 100 000 192 500
Anmelden

Newsletter abonnieren

Aktuelle Notfälle

Auch bei den besten Vorsätzen: Manchmal kommt es vor, dass Menschen sich schweren Herzens von ihrem Haustier trennen müssen. Sie suchen dann für ihren vierbeinigen oder gefiederten Liebling eine neue Familie. Wenn das Tierheim keinen Platz für solche Fälle hat, ermöglichen wir den Betroffenen, hier an dieser Stelle auf sich aufmerksam zu machen. Also, die hier gezeigten Tiere leben noch bei ihren Besitzern, die jedoch dringend ein neues Zuhause für den Schützling suchen. Haben Sie Interesse? Dann wenden Sie sich bitte an uns: 02421-99855-0. Wir stellen den Kontakt her.

 

Hinweis: Mit dieser Seite bieten wir einen Service für Tiere, die sich nicht in unserer Obhut befinden. Der Tierschutzverein für den Kreis Düren e.V. lehnt daher jegliche Verantwortung ab, dass die hier gemachten Angaben zu den Tieren und Umständen richtig sind. Der Tierschutzverein bietet nur den kostenlosen Service einer Annonce für den Zeitraum von sechs Wochen. Bei Bedarf füllen Sie bitte das Formular aus.

"Sam" und "Jimmy" suchen ein neues Zuhause

Hallo,

schweren Herzens müssen wir uns von unseren beiden lieben Jungs trennen. Aufgrund eines Stellenwechsels werden wir den beiden zeitlich nicht mehr gerecht. Sam wird im September 2 und Jimmy im September 1 Jahr alt. Beide sind kastriert. Es wäre toll wenn sie eine liebe Familie finden würden, wo sie auch raus könnten. Bisher waren sie nur in der Wohnung. Die beiden lieben es zu kuscheln.  Kinder sind kein Problem. Sam und Jimmy sind Maine Coon -Mix. Zwei fast neuwertige Kratzbäume sowie Futterschalen und Toiletten gibt's dazu. Wir wohnen in 52353 Düren.

Katze: "Lisa" sucht ein neues Heim!

 

Lisa ist eine 8 Jahre alte Katze. Leider ziehe ich in eine Wohnung , in der keine Tierhaltung gestattet ist. Lisa ist eine schüchterne Katze. Sie liebt ihre Freiheit und kostet diese auch aus. Lisa ist gechipt und geimpft. Ihr Fell ist grau getigert.

Katze: "Pepe" sucht ein neues Heim!

 

Mein Kater Pepe ist 8 Jahre alt. Vor 7,5 Jahren habe ich Pepe aus dem Tierheim zu mir geholt. Er war eher zurückhaltend und schüchtern. Heute liebt Pepe seine Freiheit. Er ist ein Freigänger und mag Menschen sehr. Pepe ist gechipt und geimpft.

Leider muss ich in eine Wohnung umziehen, in der ich keine Tiere halten darf. Wenn Pepe zu Hause ist schläft er gerne und viel. Sein Fell ist ist grau getigert.

Katze "Mara" sucht ein neues Heim!

Ich muss leider wegen Umzugs-Gründen meine geliebte Katzen abgebe, dabei handelt es sich um eine weibliche Katze, sie hat eine Hauterkrankung und braucht ihr Leben lang Medikamente. Daher sind wirklich tierliebe Menschen gefragt, die der armen Seele ein zuverlässiges Zuhause mit ganz viel Liebe schenken können. 

Amy und Tyson suchen ein neues Zuhause!

Amy und Tyson suchen ein neues Zuhause wegen einer Trennung und damit verbundenen Wohnungswechsel.

Die Abgabe wäre im Juli 2018 erforderlich.

Eine kleine Info über beide: Für beide gilt schon mal, dass Kinder kein Problem sind. Tyson freut sich grundsätzlich über jede Art von Kontakt und lässt alles mit sich machen. Wenn es ihm zu viel wird ergreift er die Flucht. Amy zeigt ganz klar durch knurren wenn sie ihre Ruhe haben will und dann ist es für sie auch ok. Beide lebten bis jetzt problemlos mit unser fast 3 Jahre alten Tochter zusammen. Bellen tun beide eigentlich nur bei unbekannten Menschen, die z.B. vor der verschlossenen Haustüre stehen oder sich bei geöffneten Fenster unterhalten. Bei gewohnten Geräuschen sind die beiden recht entspannt. Auch ein klingeln an der Haustüre, oder wenn sie draußen von anderen Hunden angebellt werden, stört und beeindruckt sie nicht.

Tyson: Ist am 13.09.13 geboren, kommt vom Züchter und ist ein schwarze, reinrassiger Shar Pei. Er ist kastriert, gechipt, geimpft und gesund.

Amy: Ist am 2.4.2010 geboren. Sie hat die Farbe Beige mit schwarzer Maske und kommt aus einer Hobbyzucht. Sie leidet leider am Shar Pei Fieber, welches sich aber nur sehr selten bemerkbar macht.

Amy und Tyson müssen nicht gemeinsam adoptiert werden, sondern können auch einzeln abgegeben werden. Ich denke mal, dass sie auch beide mit einer Trennung voneinander zurecht kommen würden, da Tyson sich sehr schnell mit neuen Menschen anfreunden kann, und Amy die Ruhe genießen würde. Wenn sie bisher mal alleine war hat sie meistens auf dem Sofa die Zeit mit Schlaf überbrückt.

Die Ratten "Star, Luna, Milk Mouth und Tomate" suchen ein neues Heim!

Hallo :)

Aus zeitlichen Gründen müssen meine Tochter und ich unsere fünf herzenslieben Ratten abgeben. Es sind fünf Weibchen, Schwestern und 4 Monate alt (8.2.2018 geboren). Sie sind alle sind sehr neugierig und lernen schnell. 

Tomate (Bild): Tomate ist eine rotbraune, aufgeweckte, flinke und individuelle Ratte mit gutem Charakter.

Milk Mouth (Milky): Ist eine grau-schwarze Agouti-Ratte mit weißem Flecken von der Schnautzenspitze bis zur Stirn und weißem Bauch und roten Augen. Sie ist sehr aktiv und sehr handzahm. Sie klettert gerne und schnell über Äste und manchmal bricht sie aus dem Auslauf aus. Bleibt vor ihrem Menschen sitzen und lässt sich wieder in den Auslauf setzen, damit sie erneut ausbrechen kann.

Star: Star ist ein graues Mädel mit weißem Mal auf der Stirn und weißem Bauch. Sie ist eine schnelle und aufgeweckte Ratte.

Luna: Luna ist eine weiße Ratte mit schwarzen Flecken. Sie ist eine flinke und sehr schnelle Ratte die sehr kletterbegabt ist.

Die Tiere werden gegen eine Schutzgebühr abgegeben. Es soll nicht daran scheitern, dass die Rattis in gute Hände kommen!

Diese Seite verwendet Cookies, um die volle Funktionalität bieten zu können. Mit dem Verbleib auf der Seite erklären Sie Ihr Einverständnis. Weiterlesen …