Schreiben Sie uns! 

Bitte addieren Sie 3 und 4.
Büro geöffnet von 14:00 bis 17:00 (Sommer: bis 18:00)
SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 395 501 100 000 192 500
Anmelden

Newsletter abonnieren

Aktuelle Notfälle

Auch bei den besten Vorsätzen: Manchmal kommt es vor, dass Menschen sich schweren Herzens von ihrem Haustier trennen müssen. Sie suchen dann für ihren vierbeinigen oder gefiederten Liebling eine neue Familie. Wenn das Tierheim keinen Platz für solche Fälle hat, ermöglichen wir den Betroffenen, hier an dieser Stelle auf sich aufmerksam zu machen. Also, die hier gezeigten Tiere leben noch bei ihren Besitzern, die jedoch dringend ein neues Zuhause für den Schützling suchen. Haben Sie Interesse? Dann wenden Sie sich bitte an uns: 02421-99855-0. Wir stellen den Kontakt her.

 

Hinweis: Mit dieser Seite bieten wir einen Service für Tiere, die sich nicht in unserer Obhut befinden. Der Tierschutzverein für den Kreis Düren e.V. lehnt daher jegliche Verantwortung ab, dass die hier gemachten Angaben zu den Tieren und Umständen richtig sind. Der Tierschutzverein bietet nur den kostenlosen Service einer Annonce für den Zeitraum von sechs Wochen. Bei Bedarf füllen Sie bitte das Formular aus.

Hundesitter für Kimmi gesucht!

Die süße Jack Russel Dame "Kimmi" sucht dringend einen Hundesitter, der sie zeitweise bei sich unterbringen und mit ihr spazieren gehen möchte. Kimmi kann leider nicht alleine bleiben, daher sucht sie zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen passenden Menschen, der ihr Gesellschaft leistet, wenn ihre Besitzer mal nicht zuhause sind.

Falls Interesse besteht, wenden Sie sich bitte an das Büro des Tierheimes unter der Telefonnummer: 02421/998550 zu den Zeiten von 14 bis 18 Uhr, von montags bis samstags.

 

"Herr Schmidt, Josie, Susie und Babybaby" suchen ein neues Zuhause

Hallo,es geht sich hier um vier Katzen meiner verstorbenen Mutter,deren Wohnung ich momentan auflöse.Nachdem ich im Internet vergebens versucht habe diese vier zu vermitteln eilt es nun sehr! Josie und Susie sind vier Jahre alt,Bengalmixe,eine sterilisiert,dann der große Schmidt(auch Bengalmix aber schwarz) mit 2,5 Jahren und bereits kastriert und Babybaby,1,5 Jahre alt,unsterelisiert und eine kleinwüchsige auch schwarze Bengalmix.

"Rosenköpfchen" sucht ein neues Heim!

Die beiden Rosenköpfen ( Unzertrennliche) suchen auf diesen Weg ein neues Zuhause.

"Mara" sucht ein neues Heim!

 

Die Katze Mara braucht dringend ein neues Zuhause, da ihre Besitzerin sie aus finanziellen Gründen nicht mehr behalten kann. Mara hat eine Immunerkrankung und benötigt daher lebenslange Medikamente. Sie ist sehr verschmust, spielt sehr gerne und würde sich freuen, wenn sich über unsere Homepage ein geeigneter neuer Besitzer finden würde.

Ziertauben suchen ein neues liebevolles Heim.

Ich möchte hier 10 Shitie Tauben von meinen Bruder abgeben.
Er liegt seit zwei Wochen im Krankenhaus und wird nur noch mit einem Rollstuhl sich fortbewegen können.

 Die Shitie Tauben können nicht fliegen, sind  zutraulich und sehr neugierig.

Katze "Sammy" sucht ein neues Heim!

 

*** Kater inkl. Ausstattung, Futter und Streu auf Lebenszeit zu vermitteln ***

Leider verträgt sich unser Kater Sammy nicht mit unseren Kindern. Wir suchen für ihn ein liebevolles Zuhause in einem Haushalt ohne Kinder und/oder anderen Tieren.

Sammy ist sehr anhänglich und braucht eine Bezugsperson die sich herzlich um ihn kümmert, er geht gerne ins Freie, läuft aber nicht all zu weit von Zuhause weg. Wir haben ihn seit 12 Jahren, von klein auf und trennen uns wirklich sehr ungerne von ihm. Unsere Kinder sind noch klein und er sieht diese als Konkurrenz im Haushalt an. Wir bieten an bei Vermittlung monatlich Futter und Streu per Post über Zooplus zu schicken. Bei Vermittlung in der Nähe könnten wir Sammy auch in Urlaubszeiten nehmen wenn in der Familie niemand aufpassen kann. Ein Katzenklo, Futternäpfe und der Haustierausweis werden mitgegeben. Sammy ist gechippt.

Diese Seite verwendet Cookies, um die volle Funktionalität bieten zu können. Mit dem Verbleib auf der Seite erklären Sie Ihr Einverständnis. Weiterlesen …