SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Was ist die Summe aus 5 und 2?

Jugendgruppe

Zwei Frauen in blauen Tierheim-Shirts knieen im Wald rechts und links von einem Hund

Unsere Jugendgruppe, die "Waschbärenbande", trifft sich regelmäßig freitags von 15:15 bis 17:00Uhr* im Tierheim. Während der Treffen werden die verschiedensten Themen aus den Bereichen Tier- und Naturschutz altersgerecht vermittelt und vielfach aktiv umgesetzt. Gassi-Gehen mit den Tierheim-Hunden, Leckerlis für die tierischen Schützlinge backen und Müllsammelaktionen stehen ebenso auf dem Programm wie interessante Vorträge und Langzeitprojekte, bspw. ein entlang der Blühwiese des Tierheims geplanter Naturlehrpfad. Abgerundet werden die Aktivitäten der Gruppe durch die Teilnahme an Angeboten der Landestierschutzjugend NRW wie z.B. Workshops, Demonstrationen und Ferienfreizeiten. Die "Waschbärenbande" wird von Alexandra Mevis-Krumm und Lara Breuer geleitet. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche ab ca. 10 Jahren.

*In den Schulferien finden keine Treffen statt

+++Zurzeit können wir leider keine neuen Mitglieder in die Jugendgruppe aufnehmen. Bitte meldet euch bei Interesse aber trotzdem an, wir geben euch gerne Bescheid, sobald wieder Plätze frei sind+++

Neues aus der Jugendgruppe

Mehrere Stöcke mit Brot werden in ein Lagerfeuer gehalten.

Die „Waschbärenbande“ war beim Pfingsttreffen der Landestierschutzjugend NRW. Es gab ein abwechslungsreiches Programm, mit Workshops, Kino, Rallye und mehr...

Einige Mädchen im Kaninchengehege vor den kleinen Ställen mit einer Schüssel voll Salatblätter.

Wie schön, dass sich die Mitglieder unserer Jugendgruppe endlich wieder regelmäßig treffen können! Beim jüngsten Treffen freuten sich auch unsere Kaninchen und am Biotop ging es weiter...

Eine ausgehobene Kuhle in sandigem Boden, dahinter sichtbar ein Stall und der "Bienenmann".

Bei frühlingshaften Temperaturen konnte auf dem neuen Biotopgelände an den schwereren Arbeiten begonnen werden. Martin Gray rückte mit einem eigens dafür angemieteten Bagger an, um den Bereich für den neuen Teich auszuheben...

Eine Gruppe Kinder backt weihnachtliche Kekse.

Wir sollten alle einmal darüber nachdenken, was sich so auf unserem Teller befindet. Beim „Schmakofatz“-Workshop lernten die Mitglieder unserer Jugendgruppe viele Alternativen zu Fleisch und anderen tierischen Lebensmitteln kennen…

Ein Backblech belegt mit Backpapier, darauf die Kekse in weihnachtlichen Ausstechförmchen.

Unsere Jugendgruppe hat wieder fleißig Plätzchen gemacht. Diesmal nicht für unsere Tiere im Tierheim, sondern für unsere heimischen Wildvögel...

Großaufnahme einer Hornisse, die an einem Ästchen hängt.

Die Arbeiten am Biotop auf dem Tierheimgelände schreiten voran. Aktuell pflanzte unsere "Waschbärenbande" verschiedene Sträucher und weitere insektenfreundliche Pflanzen...