SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 395 501 100 000 192 500
Feuerwerk versetzt Tiere in Angst und Schrecken

Silvester-Feuerwerk versetzt Haus- und Wildtiere in Angst und Schrecken! Warum es dieses Jahr sogar noch schlimmer werden könnte, obwohl die Bundesregierung punktuelle Verbote ausgesprochen hat, erfahren Sie hier …

Glitzernde Weihnachtsbäume faszinieren die meisten Katzen

Weihnachten ist für uns Menschen ein stimmungsvolles Fest. Für Haustiere hingegen bergen die Feiertage häufig Gefahren und hinter Gänsebraten, Gebäck & Co. kann sich Tierleid verbergen...

Straßenschild "Wildwechsel"

Jährlich verunglücken viele Wildtiere im Straßenverkehr. Mit der Umstellung auf die Winterzeit steigt im Herbst das Risiko für Wildunfälle sogar noch an. Autofahrer sollten achtsam fahren, bei verletzten Tieren müssen sie helfen...

Eichhörnchen

Wenn es draußen kälter wird, suchen viele Wildtiere einen geschützten Unterschlupf oder ein passendes Winterquartier. Auch die Nahrungssuche ist in den kalten Monaten des Jahres erschwert. Wir geben Tipps, wie Sie die Tiere im Herbst und bei der Vorbereitung auf den Winter unterstützen können...

Hund geht Gassi im Dunkeln
unsplash.com/Matthew Henry

Im Herbst und Winter findet das Gassi-gehen zwangsläufig häufiger im Dunkeln statt. Hundebesitzer sollten jetzt darauf achten, dass auch ihr Vierbeiner im Straßenverkehr und in der Natur gut sichtbar ist...

Wespen sind nützliche Insekten

Ob Kuchen, Eis oder Fleisch - wo auch immer zur Sommerzeit unser Essen lockt, sind auch die Wespen nicht weit. Mit ein paar Tipps und Tricks kann man die nützlichen Insekten fernhalten…