SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Was ist die Summe aus 2 und 4?

Rückblick

2018

Weihnachtliche Dekoration

Der Tierschutzverein für den Kreis Düren e.V. wünscht allen Tierfreundinnen und Tierfreunden ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes neues Jahr 2019...

Frau Lydia Johnen mit Tierheimleiterin Sabine Etheber Paulsen

Unsere Schützlinge liegen Lydia Johnen sehr am Herzen. Die Tierfreundin hat uns deshalb zum wiederholten Male mit einer großzügigen Spende bedacht. Im Namen unserer Tiere sagen wir ganz herzlich dankeschön...

Die kleinen Tierfreunde mit ihren Begleitern

Unsere Mitarbeiter*innen im Tierheim konnten sich über eine tolle Spende der Kita Peppino freuen. Die Kinder der „blauen Gruppe“ hatten Futter, Spielzeug und vieles mehr für unsere Schützlinge gesammelt und persönlich im Tierheim abgegeben…

Wunschbaum und bunte Weihnachtstüten

Nur noch wenige Tage, dann ist Weihnachten. Jetzt heißt es Endspurt für die Fressnapf-Weihnachtsspendenaktion 2018. Noch immer warten Geschenktüten auf tierliebe Käufer und viele Wünsche unserer Schützling können noch erfüllt werden...

Die kalte Jahreszeit ist da, in Modegeschäften und im Online-Handel ist das Angebot an trendiger Kleidung mit Pelz nicht zu übersehen. Doch echter Pelz sollte für jeden Tierfreund tabu sein. Wir geben Tipps, wie man künstliches Fell von echtem unterscheiden kann…

Babykatze

Wir müssen dringend unsere Katzenunterkünfte erweitern. Bitte helfen Sie uns dabei! Unter allen Tierfreunden*innen, die uns bis zum 18. Dezember mit einer Spende unterstützen, verlosen wir Freikarten für das monte mare Bad...

Hundewelpe

Gerade zu Weihnachten werden immer wieder Tiere verschenkt. In den Wochen und Tagen davor grassiert deswegen unter anderem der Welpenhandel in großem Ausmaß. Die aktuell veröffentlichte Anzahl der in 2017 registrierten Fälle ist ernüchternd...

Viel zu viele Katzen müssen auf der Straße leben

Die achte Kastrationskampagne für Katzen und Kater im Kreis Düren hat mit dem bislang höchsten Ergebnis abgeschlossen. 181 Tiere wurden von den teilnehmenden Tierärzten kastriert! Ein tolles Resultat...

Wunschbaum und bunte Weihnachtstüten

Die diesjährige Weihnachtsspendenaktion von Fressnapf geht in die zweite Runde. Noch bis zum 24. Dezember können Tierfreunde*innen in drei Fressnapf-Märkten in der Umgebung prall gefüllte Weihnachtstüten für unsere Schützlinge kaufen...

 

Babykatze

Wer unsere Aktion „Katzenfamilien in Not“ noch bis zum 18. Dezember mit einer Spende unterstützt, hat die Chance auf eine von insgesamt 12 Freikarten für das monte mare Bad. Bitte helfen Sie uns, damit wir möglichst vielen „Tigern“ ein sicheres Dach über dem Kopf bieten können...

Tierschutz-Info Ausgabe Winter 2018

Das neue "Tierschutz-Info" ist da! In der aktuellen Winterausgabe berichten wir wieder rund um das Tierheim und den Tierschutzverein. Daneben setzten wir uns u.a. auch diesmal mit interessanten und aktuellen Tierschutzthemen auseinander...

Ferkel

Millionen männliche Ferkel werden jährlich unter Schmerzen und Angst ohne Betäubung kastriert. Ab Januar 2019 sollte diese tierquälerische Praxis verboten sein, doch nun hat der Bundestag entschieden, die Frist um zwei Jahre zu verlängern...