SPENDENKONTO: SPARKASSE DÜREN · IBAN: DE14 3955 0110 0000 1925 00
Subscribe

Newsletter abonnieren

Was ist die Summe aus 5 und 9?

Rückblick

Oktober 2020

Dieses niedliche Rattenmädchen sucht mit seiner Freundin ein Zuhause.

In Woche Zwei nach der erneuten Corona-bedingten Schließung unseres Tierheims hatten unsere Ponys Susi und Carlos einen Termin bei der Osteopathin, Carlos und Siri nehmen an einer Studie für Heilmittel teil, zwei Rattenmädchen suchen ein Zuhause und am Toni-Dresia-Haus wurde weiter gearbeitet...

Auch Hund Doug bewundert die Bleistiftzeichnungen

Rita Roßmarnek wohnt im Anna-Schoeller-Haus in Düren. Die Tierfreundin wollte sich für das Engagement unserer Seniorenheimteams bedanken und hat unsere Mitarbeiter mit schönen selbst gezeichneten Bildern überrascht…

Kyle steigt bereitwillig in den Pferdetransporter ein

Gut anderthalb Jahre hat Kyle bei uns im Tierheim gelebt. Nun hat der schlaue Shetty-Hengst nicht nur ein Zuhause, sondern auch einen Job gefunden. Wir freuen uns für das kluge Pferdchen...

Rind auf der Weide

Das EU-Parlament hat sich auf eine Position zur Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) für die nächste Förderperiode geeinigt. Ein Großteil der Agrargelder wird in Zukunft wieder dort eingesetzt werden, wo sie keinen Mehrwert für den Tierschutz, die Umwelt und das Klima haben…

Teilnehmerinnen von "FAIR" brachten uns kuschelige Kissen und fröhliche Kratzbäume für unsere Miezen

Teilnehmerinnen des „FAIR“-Programms der „Reha & Beruf GmbH“ brachten uns weiche Kuschelkisten und tolle Kratzbäume für unsere Katzen. Wir freuen uns und sagen im Namen der Miezen herzlich danke…

Poster Katzenkastrationskampagne Herbst 2020

Fast zwei Wochen läuft die 12. Kastrationskampagne im Kreis Düren und noch bis zum 8. November haben Privathalter unkastrierter Katzen und Kater die Möglichkeit, einen Beitrag zum Katzenschutz zu leisten und  gleichzeitig Vergünstigungen zu erhalten...

Fiona sucht ganz dringend Dosenöffner

Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation im Kreis Düren ist das Tierheim nun bereits seit einer Woche für Besucher geschlossen. Die Tiervermittlung findet weiterhin auf Termin statt, und ganz besonders möchten wir auf Fiona aufmerksam machen, die ganz dringend ihr eigenes Zuhause braucht…

Irene Launer-Hill und Jürgen Plinz beim Pressetermin im Kreistierheim

Der Kreis Düren nimmt in vielen Bereichen des Umweltschutzes eine Vorreiterrolle ein. Gemeinsam mit dem Verein SAMT e.V. Jülich haben wir zwei Dürener Politiker in einem offenen Brief aufgefordert, sich ebenfalls für die „Farm to Fork“ Strategie der EU zu engagieren…

Katze schaut enttäuscht

Ab Montag den 19. 10.20 müssen wir das Tierheim leider wieder bis auf Weiteres schließen. Grund ist die im Kreis Düren stark angestiegene Zahl von Corona-Infizierten. Unsere Mitarbeiter und damit verbunden unsere Tiere verdienen besonderen Schutz…

Kälbchen

In Deutschland kommen pro Jahr etwa vier Millionen Kälber auf die Welt, damit Kühe Milch produzieren. Nur einige Hunderttausend weibliche Tiere davon werden anschließend als Milchkühe eingesetzt. Alle anderen Kälber werden zu Niedrigstpreisen verramscht...

Thomas Hodyra (l) und Robert Breuer freuen sich über das klasse Spendenergebnis

Seit vier Monaten können Kunden bei REWE Hodyra in Kreuzau ihr Getränkepfand für unsere Schützlinge im Tierheim spenden. Für eine Zwischenbilanz zählten Inhaber Thomas Hodyra und unser stellv. Vorsitzender Robert Breuer nun die bisher gespendeten Bons und kamen auf ein tolles Ergebnis…

Tierheimleiterin Julia Müller (links) mit Astrid Zöllig

Ein großes „Daumen hoch“ für ehemalige Spielerinnen der Erftstädter Flames. Die Damengruppe hatte außerhalb ihres einstigen Inline-Hockey-Vereins Spiele veranstaltet und die Erlöse daraus nun für unsere Tiere gespendet…